Projekt-Bilderpool

Es wurden 133 Einträge gefunden.

Nutzungshinweis: Die Bilder auf dieser Seite stammen aus den Projekten, die im Rahmen der Programme Stadt der Zukunft, Haus der Zukunft und IEA Forschungskooperation entstanden sind. Sie dürfen unter der Creative Commons Lizenz zur nicht-kommerziellen Nutzung unter Namensnennung (CC BY-NC) verwendet werden.

Biobasierte Technologiepfade

Screenshot des interaktiven Beziehungsdiagramms. Interaktive Ansicht: https://www.kumu.io/alcn/c-mfa-o

Biobasiertes Substitutionsszenario auf Fertigproduktebene - Produktion für die stoffliche Verwendung

Theoretisch vollständige Substitution der in Österreich 2015 aus fossilen Rohstoffen produzierten Fertigprodukten durch ausgewählte derzeit verfügbare bzw. abschätzbare biobasierte Technologiepfade.

Biobasiertes Substitutionsszenario auf Vorproduktebene - Produktion für die stoffliche Verwertung

Theoretisch vollständige Substitution der in Österreich 2015 aus fossilen Rohstoffen produzierten Vorprodukte durch ausgewählte derzeit verfügbare bzw. abschätzbare biobasierte Technologiepfade.

Biobasiertes Substitutionsszenario auf Grundstoffebene - Produktion für die stoffliche Verwendung

Theoretisch vollständige Substitution der in Österreich 2015 aus fossilen Rohstoffen produzierten Grundstoffe durch ausgewählte derzeit verfügbare biobasierte Technologiepfade.

aspern IQ, Ansicht von Nordwest

aspern IQ, Ansicht von Nordwest

aspern IQ, Gesamtansicht von Westen

aspern IQ, Gesamtansicht von Westen

aspern IQ, Cafe

aspern IQ, Cafe

aspern IQ, Paneele Südostfassade

aspern IQ, Paneele Südostfassade

Schiestlhaus

innen

Schiestlhaus

Solarzellen

Schiestlhaus

Rückseite

Schiestlhaus

Vogelperspektive

Schiestlhaus

Zentralperspektive

Palettenhaus kubisch

bei Nacht

Palettenhaus kubisch

Vogelperspektive

Palettenhaus kubisch

Eingangsbereich

Palettenhaus Tonne

Frontalansicht

Palettenhaus Tonne

innen

Projektmeeting Salzburg

Teilnehmer des Task 19 Workshops zum Thema Risikoanalyse und Risikobewertung im Jänner 2018 in Salzburg.

Smart Home mit mehreren smarten Systemen und Schnittstellen

Smart Home mit mehreren smarten Systemen und Schnittstellen, z. B. Smart Meter-Anzeige, Beleuchtungssteuerungsanzeige, Heizungs- und Kühlungssteuerungsanzeige, Anzeige des Fensterstatus usw. Dies wirft Bedenken hinsichtlich der Interoperabilität und Akzeptanz durch Benutzer auf.