Haus der Zukunft

Das Programm Haus der Zukunft lief von 1999 bis 2012. Hier finden Sie alle geförderten Projekte und Projekt­berichte. Aufbauend auf der solaren Niedrigenergiebauweise und dem Passivhaus-Konzept sowie Ansätzen im Bereich zur Nutzung ökologischer Baustoffe und nachwachsender Rohstoffe im Bauwesen sollten neue zukunfts­weisenede Konzepte und Technologien entwickelt und umgesetzt werden.

Ab 2013 werden die Themen von Haus der Zukunft erweitert und Aspekte des urbanen Energiesystems im Rahmen des Forschungs- und Technologieprogramms Stadt der Zukunft weitergeführt.

News

Alle News

Publikationen

Smart Readiness Indikator: Bewertungsschema und Chancen für intelligente Gebäude (SRI Austria)

Stakeholder-Befragungen zum Thema "smartness" von Gebäuden, ein Technologiescreening, eine Wirkungsanalyse und Klassifikation möglicher Technologien/Services sowie Masterarbeiten bilden die Basis für einen Vorschlag für die nationale Umsetzung des "Smart Readiness" Indikators von Gebäuden und Begleitmaßnahmen.

Downloads zur Publikation

Leitfaden: Digitale Energieplanung & Optimierung urbaner Regionen

Der "Stadt der Zukunft"-Leitfaden fasst die wesentlichen Ergebnisse des Projekts DIM4Energy zusammen, das auf digitale Informationsmodelle für die Planung und Optimierung von Gebäuden und urbaner Energieinfrastruktur fokussiert.

Downloads zur Publikation

Demogebäude Leuchtturm gugler Ökoeffektive Plusenergiedruckerei Zero emission, zero energy, zero waste

Subprojekt 8 zum Leitprojekt „gugler!build & print triple zero“

Downloads zur Publikation

Alle Publikationen

Veranstaltungen

ABGESAGT: wörthersee passathon 2020

25. April 2020
Klagenfurt, Am Landhaushof, Klagenfurt, AT

HINWEIS: Aufgrund der derzeitigen Lage muss der wörthersee passathon leider auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Grüne Bauweisen - Dach- und Fassadenbegrünung: Nachhaltige Energie- und Bautechnik im Rahmen der BIOEM 2020

11. - 14. Juni 2020
BIOEM Gelände Großschönau, Sonnenplatz 1, Großschönau, AT

Auf der 4-tägigen Schau wird den Besuchern anhand einer Schauanlage die Verbindung von Bauwerksbegrünung, Gebäudetechnik und Energietechnik aufgezeigt. Der Themenbereich "Nachhaltige Energie- und Bautechnik" informiert die Besucher, wie nachhaltiges, energieeffizientes Bauen/Sanieren zum Klimaschutz beitragen kann.

Alle Veranstaltungen