Projekt-Bilderpool

Es wurden 151 Einträge gefunden.

Nutzungshinweis: Die Bilder auf dieser Seite stammen aus den Projekten, die im Rahmen der Programme Stadt der Zukunft, Haus der Zukunft und IEA Forschungskooperation entstanden sind. Sie dürfen unter der Creative Commons Lizenz zur nicht-kommerziellen Nutzung unter Namensnennung (CC BY-NC) verwendet werden.

Gruppenfoto der österreichischen Arbeitsgemeinschaft

Ein Gruppenfoto der österreichsichen ARGE bestehend aus Franziska Hesser (Kompetenzzentrum Holz GmbH), Michael Mandl (tbw research GesmbH) und Johannes Lindorfer (Energieinstitut an der Johannes Kepler Universität Linz).

Screenshot Online dashboard zum Bioökonomie Status der EU Mitgliedsstaaten

Ein Screenshot der Online Plattform zum Bioökonomie Status der EU Mitgliedstaaten.

Nationales Vernetzungstreffen 2017 im TU Festsaal. Theodor Zillner (bmvit) und Michael Mandl (tbw research GesmbH)

Im Oktober 2017 fand das nationale Vernetzungstreffen der österreichischen Bioraffinerie-AkteurInnen im Festsaal der TU Wien statt.

Gruppenfoto Tartu

Gruppenbild von IEA Task 37

Task Meeting Seoul/Korea

Gruppenbild von IEA Task 37

Vortrag Bochmann

Günther Bochmann präsentiert über die industrielle Applikation der Biogastechnologie auf der Konferenz in Seoul

Sonnenplatz Großschönau

Passivhaus

Sonnenplatz Großschönau

Passivhaus

Sonnenplatz Großschönau

Passivhaus

Sonnenplatz Großschönau

Passivhaus

Sonnenplatz Großschönau

Gesamtüberblick

Arbeiterwohnanlage Felixdorf

Fassade nach der Sanierung

Arbeiterwohnanlage Felixdorf

vor der Sanierung

Arbeiterwohnanlage Felixdorf

nach der Sanierung

Wohnbau Utendorfgasse

Balkone

Wohnbau Utendorfgasse

Frontalansicht

Wohnbau Utendorfgasse

Innenhof

Planungshilfsmittel: Abschätzhilfe für den Schallschutz einer doppelschaligen Wand mit natürlicher Lüftung

Im Zuge des Projektes wurden einfach zu verwendende Planungshilfsmittel erstellt, mit welchen die zu erwartende Performance der doppelschaligen Wand basierend auf den geometrischen und schalltechnischen Basisparametern der Wand ermittelt werden kann.

Verschiedene Wege des Schalldurchgangs durch eine doppelschalige Fassade

Analytische Darstellung des Schalldurchgangs durch eine doppelschalige Fassade im geschlossenen und geöffneten Zustand (geöffneter Zustand mit versetzten Öffnungen)

frequenzabhängige Schalldämmmaße von verschiedenen Konfigurationen

frequenzabhängiges Schalldämmmaß von einschaligen und zweischaligen Konfigurationen mit unterschiedlichen Öffnungsgraden und Öffnungsversatz