Archive of Events & Documentations

There are 1434 results.

Nachhaltig Wirtschaften

Fachtagung: Forum Energieeffizienz 2014

3. April 2014
Linz AG, Wiener Straße 151Linz, AT

Im Rahmen dieser Fachtagung werden verschiedene Themen im Bereich Energie- und Energieeffizienz behandelt und diskutiert. Dabei spannt sich der Bogen von rechtlichen Aspekten des geplanten Energieeffizienzge­setzes über Themen aus der Messtechnik bis hin zu Energiemanagement­systemen, Zertifizierung nach ISO 50001 und schlussendlich praktischen Anwendungen diverser Lösungen in der Gebäudetechnik und in der industriellen Produktion.

Energiesysteme der Zukunft

Smarte Energie Regionen und engagierte Kommunen als erfolgreiche Nutzer intelligenter (Energie-) Infrastrukturen. ExpertInnenworkshop im Rahmen des Strategieprozess Smart Grids 2.0

11. März 2014, 10.00 - 16:00 Uhr, anschließend Exkursion
Salzburg AG, Bayerhamerstraße 16, 5020 Salzburg

Die Smart Grid Entwicklung ist bisher seitens der Energiewirtschaft, Technologie-AnbieterInnen und Wissenschaft vorangetrieben worden. Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass die Einbindung der Umsetzungsbasis (Prosumer, Kommunen, dezentrale ErzeugerInnen) und damit auch die Berücksichtigung sozioökonomischer Rahmenbedingungen entscheidende Voraussetzung für die erfolgreiche Implementierung ist.

Energiesysteme der Zukunft

Conference: AfricaPVSEC (Africa Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition)

27. - 29. March 2014
Durban International Convention Centre (Durban ICC)Durban, ZA

AfricaPVSEC is a new initiative of the EU PVSEC and the SNEC to support solar energy and the photovoltaic-sectors in africa.

Haus der Zukunft

Seminar: PassivhausplanerIn und -beraterIn, Zertifikat

9. Jänner - 29. März 2014
Technische Universität Graz8010 Graz, AT

In österreichweit einzigartiger Kooperation von TU Graz, Kammer der ZiviltechnikerInnen für Steiermark und Kärnten, IG Passivhaus Plus, Bauakademie Steiermark und klima:aktiv wird umfassendes Wissen sowohl aus wissenschaftlicher als auch aus praxisorientierter Sicht vermittelt.

Nachhaltig Wirtschaften

Lehrgang: Schimmelexperte - Spezialisierung "Vermeidung"

26. - 28. März 2014
Österreichisches Normungsinstitut, Heinestraße 381020 Wien, AT

Aufbauend auf dem Basiskurs "Schimmelsanierung" vermittelt dieser 3-tägige Spezialisierungslehrgang die zentralen Informationen zum Thema Schimmelvermeidung.

Internationale Energieagentur (IEA)

Wissensforum: Energy related Products Directive

27. März 2014, 9.00 - 17.00 Uhr
AIT - Austrian Institute of Technology, Giefinggasse 2Wien, AT

Überblick über die in IEA HPP Annex 39 erarbeiteten Randbeding­ungen, Prüf- und Berechnungsmethoden und deren Berücksichtigung in der Energy related Products Directive.

Nachhaltig Wirtschaften

Stakeholder-Dialog: Produktion der Zukunft - kritische Rohstoffe

19. März 2014
Voestalpine Stahlwelt GmbH, Voestalpine-Straße 44020 Linz, AT

Zentrales Thema des Stakeholder-Workshops war es einen Einblick in die aktuellen Forschungsaktivitäten im Bereich "kritische Rohstoffe" zu geben und eine Plattform für Vernetzung und Erfahrungsaustausch zu bieten.

Haus der Zukunft

Fachforum: Wirtschaftlich und gesund bauen - funktioniert das?

19. März 2014, 17 Uhr
Wirtschaftszentrum Niederösterreich, Haus A, Niederösterreichring 23100 St. Pölten, AT

Die aktuelle Themenlounge des ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich beschäftigt sich mit dem Schwerpunkt "Innenraum­luftqualität".

Nachhaltig Wirtschaften

Basiskurs: Schimmelsanierung

17. - 19. März 2014
Österreichisches Normungsinstitut, Heinestraße 381020 Wien, AT

In diesem dreitägigen Basiskurs werden die Grundsätze der Schimmel­sanierung dargelegt. Darauf aufbauend gibt es drei Spezialisierungs­lehrgänge (Vermeidung, Beurteilung und Sanierung von Schimmelpilz­schäden).

Internationale Energieagentur (IEA)

3rd Industry Workshop: IEA SHC Task 50 - Advanced Lighting Solutions for Retrofitting Buildings

10th March 2014
Rinner Str. 146071 Aldrans, AT

Task experts will inform about general lighting retrofit issues and possible solutions. General experience exchange between industry and research.

Haus der Zukunft

Seminar: Highlights of Austrian Building Technology

6. March 2014, 13:00 (s.t.) - 18:00 Uhr
Vienna University of Technology, Karlsplatz 131040 Wien, AT

Highlights of building design and technology in Austria will be presented. The event is targeting trade delegates, building professionals and public authorities. The first passive office tower worldwide and the first plus-energy office set outstanding examples.

Energiesysteme der Zukunft

Workshop: Flexibilität als Schlüssel für dynamische Anpassung an schwankende Erzeugung und Ver­brauch

5. März 2014, 10:00 - 17:30 Uhr
Energieinstitut JKU Linz, Altenbergerstr. 69 4040 Linz, AT

Durch die Nutzung von regionalen und überregionalen Flexibilitätspot­enzialen auf Last- und Erzeugungsseite können Netzentlastungseffekte hervorgerufen werden, der Betrieb des Kraftwerkparks optimiert und dezentrale, volatile und/oder regenerative Erzeugungskapazitäten verstärkt genutzt werden.

Internationale Energieagentur (IEA)

Workshop: Annex 39 und Berechnungsmethode für Wärmepumpen und Solarthermie-Wärme­pumpenkombinationen

3. März 2014
Hotel MercureGraz, AT

Die Berechnung der Effizienz von Wärmepumpen und Solarthermie-Wärmepumpenkombinationen erfolgt basierend auf unterschiedlichen Methoden hierbei soll gezeigt werden wie diese miteinander verbunden werden können.

Energiesysteme der Zukunft

Konferenz: World Sustainable Energy Days

26. - 28. Februar 2014
Wels, AT

Jährliche internationale Konferenz, die eine einzigartige Kombination von Veranstaltungen zum Thema nachhaltiger Energie, bietet.

Energiesysteme der Zukunft

Conference: World Sustainable Energy Days

26. - 28. February 2014
Wels, AT

Annual international conference offering a unique combination of events on sustainable energy.

Energiesysteme der Zukunft

Smart Grids 2.0 Workshop: Österreich als Leitmarkt und Leitanbieter

27. Februar 2014, 10:00 - 17:30 Uhr
Kapsch Traffic Com, Europlaza Gebäude G1120 Wien, AT

Österreichs Komponentenhersteller und Systemlöser zeichnen sich im internationalen Wettbewerb durch die Bereitstellung integrativer Lösungen aus und haben das Potenzial auch für Smart Grid-Technologie-Lösungen Leitanbieter zu sein.

Haus der Zukunft

Universitätslehrgang: Nachhaltiges Bauen, Zertifikat und Masterprogramm

27. Februar 2014 - 4. Oktober 2015
Technische Universität Graz und Technische Universität Wien 8010 Graz, 1040 Wien, AT

Im Zentrum dieses Lehrgangs steht die lebenszyklusorientierte Betrachtung von Bauaktivitäten im Hinblick auf das 3-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit: aktuelle Methoden und Theorien, Trends und Instrumente auf dem Bausektor, Anwendung auf praktische Fragestellungen.

Internationale Energieagentur (IEA)

Workshop: Brennstoffzellen - Markteinführung, Markthemmnisse und F&E-Schwerpunkte

27. Februar 2014
Technische Universität GrazGraz, AT

Die TeilnehmerInnen des Workshops erhalten einen aktuellen Über­blick und Gelegenheit zur Diskussion über die wichtigsten Forschungs­ergebnisse aus Österreich, neue Produktentwicklungen sowie den aktuellen Stand der Markteinführung von Brennstoffzellensystemen in Österreich.

Haus der Zukunft

Workshop: Muss guter Standard teuer sein?

19. Februar 2014
FH Technikum Wien, Höchstädtplatz 61200 Wien, AT

"Haus der Zukunft"-Themenworkshop zur Energieeffizienz, Wirtschaft­lichkeit und Qualitätssicherung von innovativen Gebäuden

Haus der Zukunft

BauZ! Wiener Kongress für zukunftsfähiges Bauen

13. - 14. Februar 2014
Messe Congress CenterWien, AT

Die Ökologie der städtischen Verdichtung. Der Kongress stellt "Häuser der Zukunft" in ihren urbanen Kontext und beleuchtet ihre Technik vor dem Hintergrund ihrer Rolle in Stadtplanung und Dorferneuerung.