Archive of Events & Documentations

There are 262 results.

Nachhaltig Wirtschaften

Symposium "Monitoring und Steuerung im Energieinnovationssystem"

17. Juni 2019
BMVIT, Radetzkystraße 2, Raum EA08, 1030 Wien

Erfolge und Hemmnisse einer erfolgreichen Innovationskette wurden aufgezeigt und mit VertreterInnen aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutiert.

Internationale Energieagentur (IEA)

Workshop: IEA Solar Heating and Cooling Research Co-operation

5th June, 2019
Ministry for Transport, Innovation and Technology, Radetzkystrasse 2, 1030 Vienna (Ground floor, Room EA08)

The results of the ongoing projects and successful Austrian projects had been presented and the possibilities of involving Austrian experts from research and industry had been discussed. More than 80 participants joined the workshop.

Internationale Energieagentur (IEA)

IEA EGRD Workshop "System Resiliency and Flexibility"

13. - 14. May 2019
Technologiezentrum Seestadt, Seestadtstraße 27, 1220 Wien andAustrian Ministry for Transport, Innovation and Technology (BMVIT), Raum EA08, Radetzkystraße 2, 1030 Wien

The Change in the energy system from a fossil fuel based to a renewable energy production is linked to major challenges. Framework conditions for the minimisation of vulnerability and maximisation of resilience of the energy supply had been discussed.

Nachhaltig Wirtschaften

Mission Innovation Austria Week

6. - 10. Mai 2019
Stegersbach und Oberwart, Burgenland

In den südburgenländischen Gemeinden Stegersbach und Oberwart wurde die erste Mission Innovation Austria Week 2019 vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT), dem Klima- und Energiefonds und dem Stadt der Zukunft Innovationslabor Act4Energy veranstaltet. Mehr als 400 Menschen aus 16 Nationen kamen in die Innovationsregion Stegersbach und Oberwart, um Zukunftsfragen der Energie zu diskutieren.

Stadt der Zukunft

Workshop: Optimizing PV Self Consumption on a local and regional level

May 6th 2019, 13.00 h
Hotel Allegria, Golfstraße 1, 7551 Stegersbach

This workshop is part of the workshop-series “City of the Future in Practice”, in which practice relevant R&D results of the technology program “City of the Future” were presented and discussed.

Stadt der Zukunft

Stadt der Zukunft-Themenworkshop: “International Workshop on PV Self Consumption Optimization”

6. Mai 2019
Hotel Allegria, Golfstraße 1, 7551 Stegersbach

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe "Stadt der Zukunft in der Praxis". Praxisrelevante Ergebnisse aus dem Forschungsprogramm Stadt der Zukunft wurden präsentiert und diskutiert.

Nachhaltig Wirtschaften

Artificial Intelligence and 5G Technologies in future Integrated Energy Systems

29. April 2019, 9 a.m. to 5 p.m.
Austrian Ministry for Transport, Innovation and Technology, Radetzkystraße 2, 1030 Vienna, Room EA 08

At the Mission Innovation Austria Week Pre-Event state of the art of AI and 5G technologies and ongoing projects were presented and discussed.

Internationale Energieagentur (IEA)

IEA C3E Workshop Women in Energy

11. April 2019
Haus der Forschung, Ground floor, Sensengasse 1, 1090 Vienna

Learning from International Initiatives and Austrian Good Practices

Nachhaltig Wirtschaften

Netzwerk Algen 2019 – Wertvolle Algeninhaltsstoffe

2. April 2019
MCI – Die Unternehmerische Hochschule, Standort MCI IV, Maximilianstraße 2, 6020 Innsbruck

Die Produktion von Mikroalgen geht zumeist mit hohen Kosten einher. Zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit ist daher ein Produkt mit Mehrwert wichtig. Der Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung des Netzwerks Algen lag daher auf der Gewinnung von wertvollen Algeninhaltsstoffen.

Internationale Energieagentur (IEA)

Thermische Speicher

07. März 2019
Wirtschaftskammer Österreich, Rudolf Sallinger Saal, Wiedner Hauptstraße 63, Wien, AT

Zukünftig wird der Bedarf an Energiespeichern erheblich zunehmen. Wärmespeicher werden in einem nachhaltig transformierten Energiesystem eine zentrale Rolle einnehmen. Dies ist auf die wesentlich kostengünstigere Speichermöglichkeit von Wärme im Vergleich zu elektrischen Strom zurückzuführen.

Stadt der Zukunft

BIM Globe by buildingSMART Austria

5. März 2019, 12:00 - 19:00 Uhr
Erste Campus Wien, Am Belvedere 1, 1100 Wien

Kommunikationsplattform für alle Manager der Bereiche Planen, Bauen und Betreiben der Immobilienbranche, die auf effiziente und moderne Lösungen setzen. Schwerpunkt der Veranstaltung war "BIM als Treiber der digitalen Transformation der Bau- und Immobilienwirtschaft".

Stadt der Zukunft

"Stadt der Zukunft" Themenworkshop: Auf dem Weg zum Plus-Energie-Quartier

31. Januar 2019, 10:00 Uhr
TU the Sky, Getreidemarkt 9, 11. Stock, 1060 Wien

Plus-Energie-Quartiere stellen einen wesentlichen Beitrag zu einer innovativen und urbanen Energieversorgung dar. Bei diesem „Stadt der Zukunft in der Praxis" Themenworkshop wurden, ausgehend vom Konzept eines Plus-Energie-Quartiers, innovative Lösungen und Technologien zur Realisierung solcher Quartiere vorgestellt und mit ExpertInnen diskutiert.

Nachhaltig Wirtschaften

Stakeholderdialog Biobased Industry: Ressourceneffiziente Bioraffinerie - Konversion von Sekundärrohstoffen

7. Dezember 2018, 9:30 - 17:00 Uhr
WKO, Rudolf Sallinger Saal, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

Das BMVIT lud in Kooperation mit dem Fachverband der Chemischen Industrie (FCIO) zum 6. Stakeholderdialog Biobased Industry. Rund 140 Personen informierten sich in der WKO über aktuelle Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in den Themenfeldern Bioökonomie und Biobasierte Industrie.

Stadt der Zukunft

act4.energy veranstaltet 2. Forum in Eisenstadt

27. November 2018
Eisenstadt

Großen Anklang fand das 2. Forum des Stadt der Zukunft Innovationslabors act4.energy, das am 27.11.2018 in Eisenstadt stattfand. Vor Ort diskutierte Michael Paula (BMVIT) gemeinsam mit Landesvertretern und Wirtschaftspartnern die Umsetzung regionaler Energiesysteme.

Internationale Energieagentur (IEA)

IEA Bioenergy Task 42 - Nationales Vernetzungstreffen

22. November 2018
Universität für Bodenkultur Wien, Gregor-Mendel-Straße 33, 1180 Wien, AT

Thematischer Schwerpunkt des nationalen Vernetzungstreffen der Bioraffinerie-AkteurInnen in Österreich lag diesjährig im Bereich Holz, Zellstoff und Papier-Bioraffinerien.

Energiesysteme der Zukunft

Rückblick: Auftaktveranstaltung "Vorzeigeregion Energie" - Energieinnovationen "made in Austria"

21. November 2018, 15.00 Uhr
Messe Wien Congress Center, Masseplatz 1, 1020 Wien

Am 21. November 2018 fand die Auftaktveranstaltung zur FTI-Initiative "Vorzeigeregion Energie" statt. Sektionschef Christian Weissenburger (BMVIT) und Theresia Vogel, Geschäftsführerin Klima- und Energiefonds, eröffneten die gut besuchte Veranstaltung.

Stadt der Zukunft

"Stadt der Zukunft" - Vernetzungsworkshop

25. Oktober 2018
BMVIT, Radetzkystraße 2, 1030 Wien

Der Workshop diente der Vernetzung zwischen den ProjektnehmerInnen der 5. Ausschreibung und dem Ausloten von Synergiepotential mit dem Ziel der Verzahnung zwischen den Projekten. Darüber hinaus gab es die Möglichkeit, sich mit den VertreterInnen des Programm-Managements auszutauschen.

Internationale Energieagentur (IEA)

Kick-Off Veranstaltung: Mission Innovation Austria

11. Oktober 2018
BMVIT, Wien

Am 11. Oktober wurden aktuelle Ergebnisse aus Mission Innovation, dem europäischen SET-Plan, den Technologiekooperationen der Internationalen Energieagentur und den österreichischen Ausschreibungen vorgestellt. Anschließend wurde der Dialog in Fokusgruppen fachlich vertieft. Vortragsunterlagen und Fotos sind online.

Internationale Energieagentur (IEA)

IEA-Vernetzungstreffen 2018: Aktuelle Entwicklungen und Wirkungen der Technologieprogramme (TCPs)

10. Oktober 2018, 9.30 - 17.00 Uhr
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie Radetzkystraße 2, Erdgeschoß, Raum: EA08

Beim IEA-Vernetzungstreffen 2018 wurden Impacts und Highlights der Technologieprogramme (mit österreichischer Beteiligung) präsentiert und diskutiert.

Stadt der Zukunft

"Stadt der Zukunft" Themenworkshop: Innovationen für die grüne Stadt

1. Oktober 2018, 13.00 - 17.00 Uhr
Architekturzentrum Wien (AzW), Museumsplatz 1, 1070 Wien

Die Zunahme von extremen Wetterereignissen wie Hitzewellen, Stürmen oder Starkregen, wirkt sich negativ auf die Lebensqualität und Gesundheit von StadtbewohnerInnen aus. Dieser "Stadt der Zukunft"-Themenworkshop widmete sich innovativen Technologien und Konzepten für die "grüne Stadt".