Archive of Events & Documentations

There are 1435 results.

Internationale Energieagentur (IEA)

IEA-Vernetzungstreffen 2018: Aktuelle Entwicklungen und Wirkungen der Technologieprogramme (TCPs)

10. Oktober 2018, 9.30 - 17.00 Uhr
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie Radetzkystraße 2, Erdgeschoß, Raum: EA08

Beim IEA-Vernetzungstreffen 2018 wurden Impacts und Highlights der Technologieprogramme (mit österreichischer Beteiligung) präsentiert und diskutiert.

Nachhaltig Wirtschaften

International Sustainable Energy Conference - ISEC 2018

3. - 5. Oktober 2018
Congress Graz

Konferenz für innovative Lösungen und technologische Entwicklungen in den Bereichen Erneuerbare Energiesysteme und Ressourceneffizienz

Energiesysteme der Zukunft

Workshop zum Abschluss des Smart Grid Plus ERA-Net-Projekts MATCH

4. Oktober 2018
Institut für Technikfolgen-Abschätzung der ÖAW, Apostelgasse 23, 1030 Wien, AT

Das Institut für Technikfolgen-Abschätzung (ITA) lädt zum Abschluss-Workshop des Projekts MATCH. Es werden Forschungsergebnisse aus Dänemark, Norwegen und Österreich zu erfolgreichen Smart Energy Systems Lösungen für EndnutzerInnen vorgestellt und vorliegende Empfehlungen diskutiert.

Stadt der Zukunft

"Stadt der Zukunft" Themenworkshop: Innovationen für die grüne Stadt

1. Oktober 2018, 13.00 - 17.00 Uhr
Architekturzentrum Wien (AzW), Museumsplatz 1, 1070 Wien

Die Zunahme von extremen Wetterereignissen wie Hitzewellen, Stürmen oder Starkregen, wirkt sich negativ auf die Lebensqualität und Gesundheit von StadtbewohnerInnen aus. Dieser "Stadt der Zukunft"-Themenworkshop widmete sich innovativen Technologien und Konzepten für die "grüne Stadt".

Nachhaltig Wirtschaften

Bundesalgenstammtisch 2018

27. und 28. September 2018
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) in Karlsruhe

Das Thema des diesjährigen Bundesalgenstammtischs lautet „Mikroalgen für Umwelt und Wertschöpfung“.

Energiesysteme der Zukunft

35th European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (35th EU PVSEC 2018)

24. - 28. September 2018
SQUARE – Brussels Meeting Centre, Brüssel, BE

Die EU PVSEC ist die größte internationale Fachkonferenz für Photovoltaik in den Bereichen Forschung, Technologien und Anwendungen und zugleich eine Industrie-Ausstellung, in der Vertreter der PV Industrie spezialisierte Technologien, Innovationen und neue Konzepte des Upstream-PV-Sektors präsentieren.

Internationale Energieagentur (IEA)

Webinar der IEA SHC Solar Academy: "New Generation Solar Cooling and Heating"

19. September 2018, 14:00 - 15:30 Uhr
Online

Ergebnisse aus dem Task 53 des IEA Solar Heating and Cooling Programms werden präsentiert und diskutiert.

Haus der Zukunft

OPEN HOUSE WIEN - Architektur für alle!

15. - 16. September 2018
Wien, AT

OPEN HOUSE WIEN öffnet Gebäude, die normalerweise nicht öffentlich zugänglich sind. Kostenlos und für alle. Jedes Jahr sind auch einige besonders energieeffiziente bzw. nachhaltige Gebäude mit dabei!

Stadt der Zukunft

Abschlussveranstaltung zum Projekt "GrünPlusSchule@Ballungszentrum"

13. September 2018, 14.00 - 17.00 Uhr
Gymnasium und Realgymnasium 7 (GRG7), Kandlgasse 39, 1070 Wien

Bei der Abschlussveranstaltung des „Stadt der Zukunft“ Projekts konnten Außenraumbegrünungen im Innenhof und Innenraumbegrünungen im Eingangsbereich und in Klassenräumen besichtigt werden. Wirkungen und Erfahrungen aus dem dreijährigen Projekt wuren in Fachvorträgen präsentiert.

Internationale Energieagentur (IEA)

Webinar: Approaches to Gain Trust in Sustainability of Bioenergy through credible governance

13. September 2018, 4:00 pm CEST
Online

Results from collaboration within IEA Bioenergy and other research networks.

Internationale Energieagentur (IEA)

Future perspectives of bioenergy development in Asia

05. - 07. September 2018
Tokyo, Japan - NEDO branch office (Daido-Seimei Kasumigaseki Bldg 12F, 1-4-2 Kasumigaseki Chiyodaku Tokyo, 100-0013)

Within the IEA Bioenergy Agreement, Task 32: Biomass Combustion and Co-firing works on further expansion of the use of biomass combustion for heat and power generation, with special emphasis on small and medium scale CHP plants and co-firing biomass with coal in traditional coal-fired boilers. This is done by generating and disseminating information on technical and on non-technical barriers and anticipated solutions.

Internationale Energieagentur (IEA)

11th International Summer School on Polymer Electrolyte Fuel Cells (PEFCs)

21. - 25. August 2018
TU Graz, Inffeldgasse 25/D, 1st floor, Lecture Room i7, 8010 Graz, AT

The Summer School is organized by Graz University of Technology (TU Graz), Austria, in co-operation with Yokohama National University (YNU), Japan and with internationally recognised experts in the field of fuel cell research. The lectures include fundamental studies and advanced aspects of PEFCs.

Internationale Energieagentur (IEA)

4th International Workshop on Hydrogen and Fuel Cells

23. August 2018
TU Graz, Inffeldgasse 25/D, 1st floor, Lecture Room i7, 8010 Graz, AT

The public workshop on fuel cell technology provides the opportunity to learn about the latest developments in international research, development and commercialisation of fuel cells and hydrogen.

Stadt der Zukunft

Pressekonferenz zur Eröffnungsfeier von MUGLI

August - September 2018
Hauptbahnhof Wien

Der erste mobile Experimentierraum für Bauwerksbegrünung „MUGLI“ wurde am Wiener Hauptbahnhof eröffnet und ermöglicht es, Bauwerksbegrünung hautnah zu erleben.

Nachhaltig Wirtschaften

Thementag Smart Cities - Landinger Sommer 2018

19. Juli 2018 Smart Cities Thementag (Landinger Sommer: 16. - 21. Juli 2018)
Hinterstoder 28, 4573 Hinterstoder

Vor einer beeindruckenden Bergkulisse wurde auch heuer im Rahmen des Landinger Sommer über Smart Cities diskutiert. Kreative Köpfe, aktuelle Themen, inspirierende Projekte und erholsame Tage in Hinterstoder ergeben einen einzigartigen sommerlichen Mix: Es wurde mit den Hinterstoderern "Bänkle gehockt", es wurden lokale Schmankerln durchprobiert und das eigentliche Programm entstand wie jedes Jahr zum größten Teil vor Ort.

Stadt der Zukunft

Abschlussveranstaltung des Projektes "Eco.District.Heat. Potenziale und Restriktionen leitungsgebundener Wärmeversorgung in Stadtquartieren"

27. Juni 2018, 14:00 – 18:00 Uhr
Universität für Bodenkultur Wien, Wilhelm-Exner-Haus, 2. OG, EH05, Peter-Jordan-Straße 82, 1190 Wien

Das Forschungsprojekt Eco.District.Heat setzt sich mit dem Themenbereich "leitungsgebundene Wärmeversorgung" in österreichischen Städten auseinander.

Internationale Energieagentur (IEA)

GoBiGas: An Industry Relevant State-of-the-Art Reference for Advanced Biofuel Production via Gasification

20. June 2018
Webinar, AT

IEA Bioenergy invites you to participate in this free international webinar. Experiences and advancement made as a result of the first-of-its-kind industrial demonstration of advanced biofuel, in this case methane production via gasification within Göteborg Energi ́s GoBiGas-project, will be summarized.

Stadt der Zukunft

Breakfast Lounge BAU!MASSIV!

19. Juni 2018
Dachgeschoß Haus des Meeres, Fritz-Grünbaum-Platz 1, Wien, AT

Nach dem Vortragsprogramm rund um Energie-, Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen zu Bauen und Wohnen, erwartet Sie die Keynote von Stefan Schleicher "Welche Zukunft für Energie und Klima?" und die Vorstellung der Studienergebnisse der BAU!MASSIV! Forschungsinitiative "Zukunftssicheres Bauen 2015-2017".

Nachhaltig Wirtschaften

Energiegespräche: Technologien zur Nutzung erneuerbarer Energie in Österreich

18. Juni 2018, 18:30 - 20:30 Uhr
Technisches Museum Wien - Festsaal, Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien

In diesem Forum werden die Energieforschungsausgaben sowie die Marktentwicklung der Technologien Bioenergie, Photovoltaik, Solarthermie, Wärmepumpen und Windkraft im Jahr 2017 präsentiert und die Frage diskutiert, wie die nationalen Energie- und Klimaziele erreicht werden können.

Stadt der Zukunft

Tagung: Zukunftsperspektiven im Fassadenbau

15. Juni 2018, 10.00 - 17.00 Uhr
TU-Wien, Aspanggründe, Adolf-Blamauer-Gasse 1-3, 1030 Wien

Die Tagung präsentiert aktuelle Forschungsergebnisse von Universitäten und innovativen Unternehmen in Bezug auf Materialien und Fassaden- bzw. Gebäudekonzepte.