Themen

Das Programm "Stadt der Zukunft" hat sich zum Ziel gesetzt das Erreichen der Klimaneutralität in Städten zu ermöglichen und essentiell zu beschleunigen. Dafür ist es notwendig, dass – neben den Forschungsprojekten – ein wirksames und begleitendes Programm- und Themenmanagement betrieben wird, welches auf den Erfahrungen des Vorgänger-Programms „Haus der Zukunft" aufbaut und Konzepte, Technologien und Lösungen für zukünftige Städte und Stadtquartiere entwickelt. Die Ergebnisse aus den Forschungsprojekten und Erkenntnisse aus dem begleitenden Themenmanagement schaffen dadurch einen essentiellen Mehrwert für ForscherInnen und zukünftige AnwenderInnen.

Stadt der Zukunft adressiert folgende Themenbereiche

Kurzinformationen zu laufenden und abgeschlossenen Projekten, die im Rahmen von Stadt der Zukunft eine Förderung erhalten haben. Den Schwerpunkt bilden Projekte ab 2013. Die Datenbank wird laufend ergänzt.

Ergebnisse abgeschlossener Projekte aus dem Forschungs- und Technologieprogramm werden thematisch geclustert und in Ergebnisbänden zusammengefasst.

Bisher liegen Ergebnisbände zu folgenden Themen vor:

Stakeholdermanagement

Das Programm „Stadt der Zukunft" wird durch thematische Veranstaltungen begleitet, welche die Experten-Community anspricht, aktiv miteinander vernetzt und Forschungsthemen diskutiert.

Folgende Initiativen und Netzwerke werden im Programm eingebunden:

  1. Vernetzungsplattform Smart Cities
  2. JPI Urban Europe
  3. Mission Innovation
  4. Regionale, integrierte Energiesysteme

Folgende Formate sind feste Bestandteile des Programms: