Foto: Fenster des Freihofs Sulz

Start der 6. Ausschreibung „Stadt der Zukunft“: über 6 Mio. Euro für smarte Konzepte

Die 6. Ausschreibung des Forschungsförderprogramms „Stadt der Zukunft" des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) wurde eröffnet. Einreichfrist ist der 15.02.2019.

Mit mehr als 6 Mio. Euro fördert das BMVIT schwerpunktmäßig die Entwicklung und Optimierung von Konzepten, Technologien und Systemlösungen für Plus-Energie-Quartiere, die Digitalisierung im Bauwesen und die innovative Stadtbegrünung welche zur Reduktion von Urban Heat Islands beitragen soll. Gefördert werden neben der Technologieentwicklung auch die modellhafte Umsetzung und die Vorbereitung der ökonomischen Verbreitung.

Die drei Programmschwerpunkte Plus-Energie-Quartiere, die Digitalisierung im Bauwesen und die innovative Stadtbegrünung wurden aufbauend auf den bisherigen Programmerfahrungen sowie den Ergebnissen des Strategie- und Konsultationsprozesses der aktuellen Klima- und Energiestrategie der Bundesregierung sowie der Energieforschungs- und Innovationsstrategie erarbeiten und in der aktuellen Ausschreibung auf spezifische Themenfelder und FuE-Dienstleistungen für die Stadt der Zukunft ausgeschrieben.

Folgende thematische Schwerpunkte werden im aktuellen Programm adressiert:

  • Digitales Planungs-, Bauprozess- und Betriebsmanagement
  • Echtzeitdatenerfassung, Augmented / Mixed Reality, Robotik und 3D-Druck im Bauwesen
  • Energieflexible Gebäude, Städtische Energiespeicher und Sektorkopplung
  • "Plus-Energie-Quartier" Demonstrationsgebäude und -quartiere
  • Erprobung flexibler Wärme- / Kältenetze und Nutzung von Niedrigtemperaturabwärme
  • PV Eigenverbrauchsoptimierung
  • Reduktion urbaner Hitzeinseln und sommerlicher Überhitzung
  • multifunktionale Wand-, Dach- und Fassadensysteme und begrünte Gebäudehüllen
  • F&E Dienstleistungen zu städtischen Energieflüssen und Erarbeitung einer Vision einer "digitalen Baubehörde" samt Potenziale

Die Einreichfrist für die Projektvorhaben ist der 15.2.2019 bis spätestens 12:00 Uhr.

Ausschreibungsleitfaden

Stadt der Zukunft - 6. Ausschreibung auf der FFG-Website

Diese Seite teilen ...

zum Anfang