Bild: Frontansicht des Kompetenzzentrums ENERGYbase

Synthesis Report: Mobilisierung nachhaltiger Bioenergie-Versorgungsketten (Mobilizing Sustainable Bioenergy Supply Chains)

Der Bericht enthält das Ergebnis eines Projekts von Task 37, 38, 39, 40, 42 und 43, in dem anhand von fünf Fallstudien die Chancen und Risiken typischer Biomasse-Versorgungsketten analysiert wurden.

Inhaltsbeschreibung

Die Analyse von fünf repräsentativen Bioenergieversorgungsketten

  • Holz aus borealen Wäldern,
  • Rückstände der Landwirtschaft,
  • biogene Abfälle für Biogas,
  • lignozellulose Energiepflanzen sowie
  • Biomasse von Grasland und Weideflächen

hat gezeigt, dass Bioenergie weltweit dazu beitragen kann, ehrgeizige Bioenergieziele zu erreichen. Voraussetzung für eine Umsetzung sind politisch untermauerte Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft.

Die Erfolge erfordern einen neuen gesetzlichen Rahmen wie z.B. Mandate, erneuerbare Energie Portfolios, Emissionshandel und ähnliches.

Downloads

Synthesis Report: Mobilizing Sustainable Bioenergy Supply Chains (2015)

Herausgeber: IEABioenergy
Englisch, 170 Seiten

Downloads zur Publikation

Weitere Publikationen

Diese Seite teilen ...

zum Anfang