Foto: Neusiedler Anlage

Mitteilungsblatt Biobased Future Vol. 3

Präsentiert werden Entwicklungen und Forschungsaktivitäten zur stofflichen und energetischen Nutzung von nachwachsenden Rohstoffen.

Inhalt

Um zukünftige biobasierte Industrien zu etablieren, sind breite gesellschaftliche Akzeptanz sowie effiziente, wirtschaftliche und nachhaltige Verfahren notwendig. Das Mitteilungsblatt nachwachsende Rohstoffe stellt aktuelle Forschungsprojekte in diesem Bereich vor und versucht dementsprechendes Wissen über die Entwicklungen im Themenbereich der biobasierten Industrie zu vermitteln.

Das Mitteilungsblatt berichtet über aktuelle Entwicklungen im IEA Bioenergy Forschungsprogramm. Zudem werden IEA Bioenergy-Projekte mit Österreichischer Beteiligung vorgestellt und aktuelle Zwischenergebnisse präsentiert:

Weitere Themen des Mitteilungsblattes sind:

  • Vorstellung der FTI Strategie für die biobasierte Industrie in Österreich
  • Bioökonomiestrategien ausgewählter Länder
  • Vorstellung des Aktionsplans Stoffliche Nutzung nachwachsender Rohstoffe
  • Das Programm klimaaktiv nawaro markt
  • Bioenergie und Biomaterialien aus Algen
  • PLA aus Bioabfall
  • Chemische Modifikation von cellulosichen Fasern und Feinstoffen
  • Chromofore in Zellstoffen und Fasern
  • Der Beitrag von Bioenergie zur Energiewende
  • Butanol und Methan aus Biomüll
  • Alkohole aus biomasse-basierendem Synthesegas .
  • Motive für Biomethan als Treibstoff .
  • Der Kerzenbrenner: ein innovativer Brikettofen
  • Thermische Speicher in Biomasse Fernwärmenetzen
  • E-Filter zur Abgasreinigung bei Verbrennung nicht holzartiger Biomasse
  • Geruchsbelästigung durch kleine Biomassefeuerungen
  • Kurzmeldungen über nationale und internationale Entwicklungen
  • Themenrelevante Veröffentlichungen
  • Veranstaltungsinformationen

Die nächste Ausgabe des Mitteilungsblattes wird im Juli 2015 erscheinen.

Download

Diese Seite teilen ...

zum Anfang