Suchergebnisse

Es wurden 3 Einträge gefunden.

Internationale Energieagentur (IEA)

IEA Users TCP: Soziale Lizenz zum Automatisieren

In diesem Annex werden internationale Demand Side Management-Projekte analysiert, in denen KundInnen automatisiert angesteuert werden oder sich selber über Preissignale kurzfristig an Preisänderungen anpassen können. Dabei werden die wichtigsten sozialen, organisatorischen, wirtschaftlichen und regulatorischen Parameter für eine erfolgreiche Kundenbindung in den teilnehmenden Ländern identifiziert und untersucht, wie das Vertrauen der EndkundInnen aufgebaut und erhalten werden kann.

Internationale Energieagentur (IEA)

IEA Users TCP: “Empowering all” Gendergleichstellung für die Energiewende

Im Rahmen des Annex wird die Gestaltung eines effizienteren und inklusiveren Energiesystems durch die Integration von Gender-Perspektiven unterstützt. Basierend auf Fallstudien und Best-Practice Beispielen werden länderspezifische Empfehlungen für eine integrative Energiepolitik ausgearbeitet.

Internationale Energieagentur (IEA)

User-Centred Energy Systems (UsersTCP)

Das UsersTCP liefert Erkenntnisse aus sozio-technischen Forschungen über das Design, die soziale Akzeptanz und die Verwendbarkeit sauberer Energietechnologien. Die NutzerInnen spielen hierbei eine zentrale Rolle. Die Erkenntnisse sollen dabei unterstützen, politische Entscheidungen für eine saubere, effiziente und sichere Energiewende zu treffen.