Foto: Frontansicht des KlimaKomfortHauses in Wien

Energieeffizienz-Potenzial intelligenter Kernverdichtung des urbanen Raums (EPIKUR)

Das gegenständliche Forschungsvorhaben befasste sich mit den Möglichkeiten, Implikationen und Rückkopplungen, die sich durch eine "Stadterweiterung nach innen" mittels innerstädtischer urbaner Verdichtung ergeben. Dabei wurde Nachverdichtung als paradigmenfrei untersucht, d.h. unabhängig von bestehenden Regulativen, sondern anhand des vernünftig machbaren.
Schriftenreihe 40/2017

Herausgeber: BMVIT
Deutsch, 111 Seiten

Downloads

Diese Seite teilen ...

zum Anfang