Foto: Frontansicht des Passivhauskindergartens Ziersdorf

BIM Globe by buildingSMART Austria

5. März 2019, 12:00 - 19:00 Uhr
Erste Campus Wien, Am Belvedere 1, 1100 Wien

Kommunikationsplattform für alle Manager der Bereiche Planen, Bauen und Betreiben der Immobilienbranche, die auf effiziente und moderne Lösungen setzen.

Veranstalter

buildingSMART Austria, Zentrum für offene Datenformate und Digitalisierung

Inhaltsbeschreibung

Building Information Modeling ist die treibende Kraft hinter Innovation und Produktionssteigerung in der Planung inkl. Städteplanung, der Bauindustrie und im nachhaltigen Betrieb von Immobilien bzw. ganzer Stadtquartiere. Das virtuelle BIM-Modell deckt dabei alle realen Prozesse ab, was eine optimale Prozessoptimierung entlang des gesamten Lebenszyklus ermöglicht. Um BIM als Standard und Treiber für Innovationen zu nutzen, bedarf es der Zusammenarbeit aller Disziplinen.

Diskutieren Sie unter dem Motto „BIM als Treiber der digitalen Transformation der Bau- und Immobilienwirtschaft" mit Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträgern aus Wirtschaft und Politik über aktuelle Themen der Digitalisierung im Allgemeinen und der Immobilienbranche im Speziellen.

Sie profitieren

  • von einer komprimierten Wissensvermittlung auf Top-Level durch international anerkannte BIM-Experten
  • von Best-Practise Beispielen aus der DACH-Region, bei denen neue BIM-Anwendungen, IT-Lösungen und moderne Technologien zum Einsatz kommen
  • von Impulsen aus Praxis und Wissenschaft für Ihr Geschäftsmodell
  • von spannenden Gastrednern und tollem Networking

Theodor Zillner (BMVIT) wird präsentieren, wie angewandte Forschung beim digitalen Planen, Bauen und Betreiben in der Stadt der Zukunft helfen kann.

Nähere Informationen und Programm

Die weltweite Plattform buildingSMART entwickelt und optimiert IFC-Datenaustauschformate, die international und spartenübergreifend genutzt werden können – mit dem Ziel, die Qualität und Effizienz von Bauprojekten in der Immobilienwirtschaft und bei Infrastrukturprojekten zu erhöhen.

Mit dem "Professional Certification Program" bietet buildingSMART einen weltweit gültigen Qualitätsmaßstab für die Vergleichbarkeit von BIM-Kompetenzen. In "Working Groups" werden Mitglieder zur aktiven Beteiligung in der Ausarbeitung von BIM-Standards eingeladen.

Teilnehmer-Information

Anmeldung unter www.buildingSMART.co.at/Veranstaltung/BIMGlobe2019

  • Standardtarif: € 255
  • Vorzugstarif für buildingSMART-Mitglieder: € 160

Kontaktadresse

Mag. Alfred Waschl
Tel.: +43 (676) 840 350 100
E-Mail: gs@buildingsmart.co.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang