Foto: Nachhaltiges Wohnungsangebot-Sandgrubenweg

EXPO REAL

04. - 06. Oktober 2017
Messe München, München, DE

Die EXPO REAL ist Europas größte B2B-Fachmesse für Immobilien und Investitionen. Das bmvit ist mit dem Forschungsprogramm "Stadt der Zukunft" heuer auf Einladung des Österreichischen Städtebundes gemeinsam mit den Städten Salzburg und Villach im Forum Intelligent Urbanization vertreten.

Inhaltsbeschreibung

Von anderen Städten und ihren Ideen, Konzepten und Erfahrungen lernen – das ist die Grundidee des INTELLIGENT URBANIZATION FORUMs auf der EXPO REAL.

Hier werden aktuelle Stadtentwicklungsprojekte in einer Ausstellung vorgestellt, dazu gibt es Führungen und Vorträge.

2017 bietet interessante Einblicke:

  • Heidelberg mit dem Konzept „PHVision“ auf einem ehemaligen Militärgelände,
  • aus Polen das Projekt „The New Centre of Lódź“
  • sowie „Innovative Cities: Made in Austria“ mit vielfältigen Projekten und Forschungsergebnissen aus dem Forschungsprogramm "Stadt der Zukunft" sowie aus den Städten Salzburg und Villach.

Programm

Die Projektpräsentationen finden am 04. und 05. Oktober zu folgenden Zeiten statt:

  • 14:00 – 14:50 Uhr: Innovative Cities: Made in Austria
  • 15:00 – 15:50 Uhr: IBA Heidelberg: „PHVision“
  • 16:00 – 16:50 Uhr: The New Centre of Łódź

Zusätzlich ergänzt werden diese Projekte durch ein Rahmenprogramm mit Vorträgen und Diskussionsrunden rund um das Thema Intelligent Urbanization.

Teilnehmer-Information

Online-Tickets können über www.exporeal.net erworben werden:

  • 3-Tage-Ticket 475,- EUR
  • 2-Tage-Ticket 360,- EUR

Kontaktadresse

ÖGUT
Claudia Dankl
Hollandstraße 10/46
A-1020 Wien
E-Mail: claudia.dankl@oegut.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang