Foto: Frontansicht des Passivhauskindergartens Ziersdorf

Webinar: Informationen zur 4. Ausschreibung Stadt der Zukunft

29. November 2016, 10:00 - 11:30 Uhr
Online

Robert Schwertner von der FFG informierte über die aktuelle Ausschreibung; es gab auch die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Inhaltsbeschreibung

Die 4. Ausschreibung des Forschungs- und Technologieprogramms "Stadt der Zukunft" wird bis 30. März 2017, 12:00 Uhr, geöffnet sein. Das Programm strebt die Erforschung und Entwicklung von neuen Technologien, technologischen (Teil-)Systemen und urbanen Dienstleistungen für die Stadt der Zukunft an.

In der 4. Ausschreibung von „Stadt der Zukunft" sind die Themenfelder „Digitales Planen und Bauen" und „Innovationen für die grüne Stadt" neu dazugekommen. Mit dem Instrument „Innovationslabor" können erstmals langfristige Erprobungs- und Innovationsprozesse durch Übernahme von Management- und anteiligen Infrastrukturkosten unterstützt werden.

Beim Webinar am 29. November hat Robert Schwertner von der FFG über die aktuelle Ausschreibung informiert; es gab auch die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Präsentationsunterlagen

Informationen für Projekteinreichung (Robert Schwertner, FFG)

Video der Präsentation

Diese Seite teilen ...

zum Anfang