Foto: Frontansicht, S-House

IEA-ISGAN Annex 6 "The Smart & Strong Grid: Technology, Policy, and Finance to Connect People with Reliable Clean Energy"

Der Policy Brief sammelt die zentralen Aussagen aus IEA-ISGAN Annex 6 für das Clean Energy Ministerial 2014.

Inhaltsbeschreibung

Das International Smart Grid Action Network (ISGAN) wird gemeinsam von der Internationalen Energieagentur und dem Clean Energy Ministerial (CEM) getragen (ISGAN ist eine von 13 offiziellen CEM Initiativen).

Die ISGAN Mitlieder berichten periodisch über den Fortschritt und aktuelle Projekte an die IEA und auch an die Minister des Clean Energy Ministerial. Das Clean Energy Ministerial (CEM) setzt sich aus Ministern von 23 Ländern zusammen und trifft sich einmal im Jahr. Bei diesem Treffen werden auch jeweils Key Messages aus IEA-ISGAN vorgestellt.

Für das CEM 2014 (12. - 13. Mai 2014 in Seoul) wurden aus ISGAN Annex 6 folgende Aussagen und Inhalte präsentiert, die im Dokument zu finden sind:

  • Smart Grid als Enabler für eine Transition zu einem sauberen Stromsystem
  • Für die wirtschaftliche Erreichung der Transition ist ein ganzheitlicher Ansatz notwendig
  • Darstellung der Vorteile
  • Darstellung der notwendigen Beiträge von den Akteuren

Downloads

The Smart & Strong Grid: Technology, Policy, and Finance to Connect People with Reliable Clean Energy

IEA-ISGAN Annex 6: Power T&D Systems
Herausgeber: International Smart Grid Action Network
Englisch, 2 Seiten

Downloads zur Publikation

Diese Seite teilen ...

zum Anfang