Bild: Frontansicht des Kompetenzzentrums ENERGYbase

Status Report on District Heating Systems in IEA Countries

Bewertung von Nahwärmenetzen von verschiedenen IEA Mitgliedsländern auf Basis von charakteristischen Kenngrößen, wobei Daten von insgesamt 800 Nahwärmenetzen berücksichtigt werden.

Inhaltsbeschreibung

Im Rahmen des vorliegenden Berichtes, der von Verenum, Schweiz federführend erstellt wurde, werden Daten von insgesamt 800 Nahwärmenetzen aus den Ländern Dänemark, Deutschland, Finnland, Österreich und der Schweiz dargestellt und bewertet.

Die Bewertung erfolgt auf Basis von charakteristischen Kenngrößen, wie z.B. die jährlichen Wärmeverluste und die Wärmedichte in MWh/(a m). Zusätzlich erfolgt eine detaillierte Bewertung von Daten aus der Schweiz, wobei insgesamt 52 Systeme genau untersucht werden.

Downloads

Status Report on District Heating Systems in IEA Countries (2014)

IEA Bioenergie Task 32
Thomas Nussbaumer, Stefan Thalmann, Herausgeber: Verenum und Schweizer Bundesamt für Energie
Englisch, 48 Seiten

Downloads zur Publikation

Diese Seite teilen ...

zum Anfang