Foto: VIP-Sanierung

IEA-EBC Annex 56: Methodology for Cost-Effective Energy and Carbon Emissions Optimization in Building Renovation

Der Bericht beinhaltet die Beschreibung der Berechnungsmethodik, welche im IEA-EBC Annex 56 entwickelt und anhand generischer Gebäude sowie tatsächlicher Gebäudesanierungen getestet wurde.

Bibliographische Daten

Walter Ott, Roman Bolliger, Volker Ritter, Stéphane Citherlet, Didier Favre, Blaise Perriset, Manuela de Almeida, Marco Ferreira
Herausgeber: IEA EBC Annex 56
Englisch, 210 Seiten

Inhaltsbeschreibung

Die Berechnungsmethodik des IEA-EBC Annex 56 für kosteneffiziente Sanierung basiert auf drei unterschiedlichen Analysen:

  • Lebenszyklusanalyse - "Life Cycle Assessment (LCA)"
  • Lebenszykluskosten - "Life Cycle Costs (LCC)"
  • Analyse des zusätzlichen Nutzens, der durch die Sanierung entsteht und über die Energie-, Emissions- und Kosteneinsparung hinaus geht ("co-benefits")

Im Bericht wird auf die drei Analysen detailliert eingegangen und die Rahmenbedingungen für die Bewertung beschrieben.

Downloads

Diese Seite teilen ...

zum Anfang