Foto: Frontansicht, S-House

IEA Bioenergy Task 32 "Biomass Combustion and Cofiring" - Newsletter 01/2015

Dieser Newsletter informiert in regelmäßigen Abständen über die aktuellen Aktivitäten der Task 32 "Biomass Combustion and Cofiring".

Inhaltsbeschreibung

Die aktuelle Ausgabe gibt einen Überblick über die "Highlights der Arbeiten im Jahr 2014" mit folgenden Inhalten:

  • Stand und Inhalte des Berichtes "Neue Methoden zur Brennstoff­charakterisierung"
  • Kurzübersicht über den internationalen Workshops "Torrefaction of biomass", Jänner 2014, Graz
  • Kurzübersicht über den internationalen Task-Workshop zum Thema "Hochtemperatur-Korrosion in Überhitzern von Biomasse KWK-Anlagen", Juni 2014 in Jönköping, Schweden
  • Kurzübersicht über den internationalen Task-Workshop zum Thema "Opportunities for Biomass in South Africa", November 2014 in Johannisburg, Südafrika

Weiters wird ein Ausblick auf folgende im Jahr 2015 geplante Arbeiten und Veröffentlichungen gegeben:

  • Studie zum Thema "Optimierte Auslegung von Biomasse-Nahwärmesystemen"
  • Überblicksbericht bezüglich des Standes des Wissens und möglicher zukünftiger Entwicklungen zur Standardisierung von Messmethoden für Partikelemissionen
  • Positionspapier zum Thema "Gesundheitsaspekte von Aerosolen aus der Biomasseverbrennung"
  • Technoökonomische Analyse von KWK-Anlagen auf Basis Verbrennung, Vergasung und Pyrolyse
  • Statusbericht "Torrefikation und weitere Technologien zur Brennstoffvorbehandlung"
  • Aktualisierung der bestehenden Datenbank für Biomassemitverbrennungsanlagen
  • Geplante Workshops der Task 32 im Jahr 2015 zu den Themen "Increasing co-firing percentages in biomass co-firing systems" und "The design of highly efficient and clean stoves and boilers"

Downloads

IEA Bioenergy Task 32: Newsletter 01/2015

Herausgeber: Institut für Prozess- und Partikeltechnik
Deutsch, 5 Seiten

Downloads zur Publikation

Diese Seite teilen ...

zum Anfang