Bild: Bautafel der Wohnhaussanierung "Tschechenring"

Energy Audit Guide for Motor Driven Systems, Recommended Steps and Tools (2018)

Das Dokument ist anhand der Energieauditschritte gem. ISO 50002 strukturiert und beinhaltet organisatorische und technische Aufgaben, die während eines Energieaudits für elektrische Motorsysteme durchzuführen sind.

Bibliographische Daten

Konstantin Kulterer, David Presch
Herausgeber: Österreichische Energieagentur
Englisch, 49 Seiten

Inhaltsbeschreibung

Für jeden dieser Schritte wird auf die relevanten Normen, Leitfäden und Tools verwiesen werden, und es wird beschrieben, wie diese im Auditablauf zu verwenden sind. Darüberhinaus, beinhaltet der Leitfaden technologiespezifische Indikatoren für die Bestimmung geeigneter Einsparmaßnahmen und Einsparbewertungsmethoden.

Das erste Kapitel des Leitfadens definiert Umfang und Ziel, das zweite Kapitel umfasst einen Überblick über die verschiedenen Auditschritte. Die Kapitel drei bis neun beinhalten den wesentlichen Teil des Leitfadens: die detaillierte Information vom ersten Schritt "Akquisition und Energieauditplanung" bis zu Schritt 9 "Verknüpfung zum Energiemanagement".

Der umfassende Anhang beinhaltet:

  • Checklisten für die Auditplanung
  • Datenerhebungsbögen für unterschiedliche Technologien
  • Überblick über mögliche Messpunkte
  • Indikatoren und Berechnungsformeln für die wichtigsten Energieeinsparmaßnahmen
  • Überblick über Elemente eines Plans zur Messung und Verifizierung von Energieeinsparmaßnahmen

Downloads

Diese Seite teilen ...

zum Anfang