Bild: Frontansicht des Kompetenzzentrums ENERGYbase

Effective business model design and entrepreneurial skills for energy efficiency services: A comparative international analysis – Deliverable 4

Derzeit findet ein Wandel zu kundenorientierteren Energieeffizienz-Dienstleistungen statt. Die Geschäftsmodelle müssen flexibel genug gestaltet werden, um auf die sich permanent ändernden Rahmenbedingungen eingehen zu können.

Bibliographische Daten

Dr. R.M. Mourik, Drs. R. Bouwknegt, Dr. C. Castaldi, Dr. J.C.C.M. Huijben
Herausgeber: IEA Demand Side Management Programme
Englisch, 41 Seiten

Inhaltsbeschreibung

Die Inhalte umfassen folgende Themen:

  • Einleitung - Task 25 – Subtask 2: Aufzeigen bewährter und möglicher Business-Modelle für Energiedienstleistungen
  • Energiedienstleistungen und Geschäftsmodelle als Gestaltungsmodelle auf dem Energieeffizienz-Markt
  • Der Wandel vom reinen Verkauf hin zu Dienstleistungen im Energie-Effizienzmarkt
  • Neue Wege, um den Mehrwert aus den Dienstleistungen für Kunden zu steigern
  • Dienstleistungen – Kundenorientierung ist der Schlüssel
  • Neue Business-Modelle mit größerem Nutzen für Kunden
  • Hürden bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle
  • Analyse der Schlüsselfaktoren und der Elemente bei der Entwicklung von wirksamen Geschäftsmodellen zur Energieeffizienz
  • Schlussfolgerungen

Downloads

Diese Seite teilen ...

zum Anfang