Zwetschke

Mitteilungsblatt zur Nutzung von Biomasse "Biobased Future" Nr. 1/2014 ist online

Das Mitteilungsblatt "Biobased Future" ist der Nachfolger des Mitteilungsblattes "Nach­wachsende Rohstoffe" und erscheint zweimal jährlich. Inhaltlich steht die Verbreitung von aktuellen Informationen und Entwickl­ungen zur stofflichen und energetischen Nutzung von nach­wachsenden Rohstoffen im Vordergrund.

Inhalt

Zukünftige biobasierte Industrien sollen sich durch Unabhängigkeit von fossilen Roh- und Brennstoffen und damit einhergehenden ökologischen Vorteilen auszeichnen. Es besteht heute bereits eine Vielzahl unter­schiedlicher energetischer sowie stofflicher Verwertungsmöglichkeiten von Biomasse. Das Mitteilungsblatt "Biobased Future" informiert über diese bestehenden Möglichkeiten und gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen sowie heimische Forschungsaktivitäten auf diesem Gebiet.

Aus dem Inhalt

  • Aktuelle Entwicklungen aus den IEA-Bioenergy-Tasks
  • Research Agenda Biobased Industry
  • Umsetzung der Ökodesign-Richtlinie für Biomasseheizungen
  • Standort- und Kapazitätsplanungen von BtL-Anlagen
  • Management von Bioenergie-Wertschöpfungsketten
  • Politikstrategie für Bioökonomie in Deutschland
  • Kompostierbare Netzschläuche aus Buchenholz-Cellulose für Lebensmittelverpackungen
  • Energiepolitische Möglichkeiten zur Erreichung des 2-°C-Ziels
  • Projekt zur Förderung von regionalen Bioenergie-Initiativen
  • Weiterentwicklung von Prüfverfahren für Scheitholzfeuerungen
  • Exergiebilanzen zur Bewertung der ökonomischen Potenziale von biobasierten Synthesewegen
  • World Sustainable Energy Days 2014
  • Kurzmeldungen über nationale und internationale Entwicklungen
  • Themenrelevante Veröffentlichungen
  • Veranstaltungsinformationen

Download

Mitteilungsblatt "Biobased Future" - Nr. 1/Jänner 2014

HR DI M. Wörgetter, DI Dr. M. Enigl, DI D. Bacovsky, Herausgeber: Bioenergy2020+ GmbH
Deutsch, 36 Seiten

Downloads zur Publikation

Diese Seite teilen ...

zum Anfang