Foto: Neusiedler Anlage

IEA Vernetzungstreffen

23. Oktober 2012
Gartenhotel Altmannsdorf
Wien, AT

Nationale Trends und Entwicklungen auf einen Blick. Von der Einzeltechnologie zur Systemintegration.

Veranstalter

bmvit in Zusammenarbeit mit der FFG und der ÖGUT

Inhaltsbeschreibung

Am 23. Oktober lud das bmvit in Zusammenarbeit mit der FFG und der ÖGUT zum jährlichen Vernetzungstreffen der nationalen AkteurInnen innerhalb des Programms IEA-Forschungskooperation ein. Ziel der Veranstaltung war es, das nationale Netzwerk der IEA-Forschungskooperation zu stärken und den Erfahrungsaustausch anzuregen.

Mit über 50 TeilnehmerInnen war der Vernetzungsworkshop ein voller Erfolg. Es wurden zum einen am Vormittag die „Nationalen Trends und Entwicklungen“ präsentiert und diskutiert, zum anderen wurde am Nachmittag in 4 Workshops an einer nationalen Vernetzungsoffensive zum Thema „Von der Einzeltechnologie zur Systemintegration“ gearbeitet.

Nach der Begrüßung durch Michael Paula (bmvit) und der Präsentation der IEA Forschungskooperation durch Martina Ammer (bmvit) erfuhren die Anwesenden die Ergebnisse aus der Evaluierung des Programms durch Christoph Mandl (Mandl, Lüthi & Partner). Andreas Indinger (Österreichische Energieagentur) präsentierte die Energieforschungserhebung im internationalen Vergleich und Updates aus der REWP sowie Erfahrungen zum Technologiemonitoring. Maria Bürgermeister (FFG) informierte abschließend über die Rahmenbedingung der IEA-Ausschreibung 2012. Dazwischen wurde Raum für Fragen und Diskussion geboten. Details zum Programm und die aktuellen Vorträge finden Sie unten als Download.

Am Nachmittag fanden Gruppenarbeiten zum Thema „Einzeltechnologie zur Systemintegration“ in folgenden Bereichen statt.

  • Erneuerbares Heizen und Kühlen
  • Intelligente Energiesysteme
  • Gebäudeeffizienz und Smart Cities
  • Mobilität

In den Gruppenarbeiten wurden bereits bestehende Synergien identifiziert und Ansatzpunkte für die zukünftige Vernetzungsstrategie erarbeitet.

Downloads

Tagungsband: IEA Vernetzungstreffen 2012

Nationale Trends und Entwicklungen auf einen Blick. Von der Einzeltechnologie zur Systemintegration.
Herausgeber: bmvit
Deutsch, 50 Seiten

Downloads zur Publikation

Evaluierung des Programms IEA-Forschungskooperation

Schriftenreihe 46/2012 C. Mandl, T. Kuttner, Herausgeber: bmvit
Deutsch, 91 Seiten
Weitere Informationen

Downloads zur Publikation

Präsentationen

Fotos

Diese Seite teilen ...

zum Anfang