Foto: Frontansicht des Einfamilien-Passivhauses in Pettenbach

State of The Art Report Ventilative Cooling

Potenzial und die Grenzen Ventilativer Kühlung.

Inhaltsbeschreibung

Als ein Ergebnis aus dem laufenden internationalen Forschungsprogramm liegt, mit wesentlicher österreichischer Beteiligung, der englischsprachige State of the Art Report Ventilative Cooling vor.

Er dokumentiert das Potenzial und die Grenzen Ventilativer Kühlung, die Verankerung Ventilativer Kühlung in existierenden Energieeffizienzanforderungen, eine Sammlung von 26 exemplarischen Gebäuden mit Ventilativer Kühlung, eine Zusammenstellung verfügbarer technischer Komponenten und Strategien Ventilativer Kühlung sowie eine Zusammenstellung verfügbarer Planungswerkzeuge.

Downloads

State of The Art Report Ventilative Cooling

Maria Kolokotroni, Per Heiselberg, Herausgeber: IEA-EBC Programm
Englisch, 213 Seiten

Downloads zur Publikation

Diese Seite teilen ...

zum Anfang