IEA PVPS Annual Report 2016

Jahresbericht des IEA Photovoltaik Power Systems Programm; Übersicht über die Tätigkeiten des abgelaufenen Jahres, vor allem die Berichte aus den einzelnen Tasks; Übersicht über aktuelle Entwicklungen im Photovoltaik Bereich der teilnehmenden Länder

Bibliographische Daten

Stefan Nowak
Herausgeber: IEA-PVPS Programm
Englisch, 130 Seiten

Inhaltsbeschreibung

Nach einer generellen Einleitung über weltweite Entwicklungen in der Photovoltaik und im Speziellen über die Entwicklung im PVPS Programm folgt eine Übersicht über die aktuellen Tätigkeiten, Ergebnisse und Veröffentlichungen in den einzelnen derzeit aktiven Tasks:

Task 1 – Strategic PV Analysis & Outreach

Bei Task 1 werden besonders 3 Publikationen vorgestellt. Neben den jährlichen PV Snapshot report und dem PV trends report war dies im Jahr 2016 der Bericht über „PV selfconsumption policies" weltweit.

Task 9 – Deploying PV Services for Regional Development

Der "User Guide to simple monitoring and sustainable operation of PV-diesel hybrid systems" sowie der Bericht über "Innovative Business Models and Financing Mechanisms for PV Deployment in Emerging Regions" stehen im Mittelpunkt der Berichte aus Task 9

Task 12 – PV Environmental Health & Safety Activities

Bei Task 12 waren die wesentlichsten Ergebnisse die folgenden beiden Berichte:

End-of-Life Management: Solar Photovoltaic Panels. International Renewable Energy Agency and International Energy Agency Photovoltaic Power Systems. IRENA and IEA-PVPS (2016)

Methodology Guidelines on Life Cycle Assessment of Photovoltaic Electricity, 3rd edition, IEA PVPS Task 12, International Energy Agency Photovoltaic Power Systems Programme. Report IEA-PVPS

Task 13 – Performance and Reliability of PV Systems

PV-Modulschäden in Abhängigkeit klimatischer Einflüsse war ein Schwerpunkt der Forschung in Task 13; Berichte über diverse Workshops, die die Ergebnisse des Tasks in vielen Regionen der Welt präsentierten, finden sich ebenso im Jahresbericht.

Task 14 – High Penetration PV in Electricity Grids

Der von Österreich (AIT, Chr. Mayr, R. Bründlinger) geleitete Task, stellt im Jahresbericht die diversen Diskussionsveranstaltungen vor allem mit Stromnetzbetreibern in den Mittelpunkt; seitens Veröffentlichungen im Jahr 2016 wird besonders auf „How an Energy Supply System with a High PV Share Handled a Solar Eclipse", Report IEA-PVPS T14-06:2016 hingewiesen, wo berichtet wird, wie in einem Stromsystem mit starker PV Durchdringung (Deutschland), ein plötzlicher Ausfall nahezu der gesamten PV Leistung gemanagt wurde.

Task 15 – Enabling Framework for the Acceleration of BIPV

Der Task, der sich 2016 erst in der Startphase befunden hat stellt im Jahresbericht vor allem sein Arbeitsprogramm vor.

Anschließend an die Taskberichte findet sich ein jeweils ca. 2-3 Seiten langer Bericht über aktuelle Entwicklungen (Markt, Technologie, Forschung, ...) in den teilnehmenden 25 Ländern des IEA PVPS Programmes.

Download des "IEA PVPS Annual Report 2016" auf der IEA PVPS Website

Diese Seite teilen ...

zum Anfang