IEA EBC Annex 56: Shining Examples of Cost-Effective Energy and Carbon Emissions Optimization in Building Renovation (2016)

Shining Examples stellen im IEA EBC Annex 56 erfolgreich umgesetzte Demonstrationsprojekte dar, welche in einer umfangreichen Broschüre präsentiert werden.

Bibliographische Daten

Ove Christen Mørck, Iben Østergaard, Kirsten Engelund Thomsen, Jørgen Rose, Søren Østergaard Jensen, Manuela Almeida, Marco Ferreira, Nelson Brito, Nuno Baptista, Rui Fragoso, Karl Höfler, Julia Maydl, David Venus, Jiří Sedlák, Karel Struhala, Federica Zagarella, Simone Ferrari, Tiziano dalla Mora, Piercarlo Romagnoni, Henk Kaan, Jon Terés Zubiaga, Åke Blomsterberg, Stéphane Citherlet, Blaise Périsset
Herausgeber: IEA EBC Annex 56
Englisch, 175 Seiten

Inhaltsbeschreibung

Erfolgreich umgesetzte Demonstrationsprojekte („Shining Examples") innerhalb der IEA EBC Annex 56 TeilnehmerInnenländer wurden gesammelt, aufbereitet, analysiert und schlussendlich in einer umfangreichen Broschüre veröffentlicht. Das Ziel war dabei, erfolgreiche Sanierungslösungen aufzuzeigen und Schlussfolgerungen abzuleiten sowie Parallelen und Unterschiede der unterschiedlichen Sanierungen zu zeigen.

Die Analyse der 18 Shining Examples umfasste dabei folgende Punkte:

  • Hindernisse und Lösungen bei der Gebäudesanierung in Bezug auf Information (und Verbreitung), Technik, EigentümerInnen und Kosten (Wirtschaftlichkeit)
  • „Sowieso"-Maßnahmen zur Definition einer vergleichbaren Referenzsanierung, wobei diese Maßnahmen definiert sind als „a set of actions, products and services necessary to guarantee the regular, safe and legal functioning of buildings, as well as aesthetics, technological and contemporization evolutions that societal changes require of them"
  • Tatsächlich durchgeführte Maßnahmen unterteilt in Sanierungsmaßnahmen an der Gebäudehülle, der Haustechnik sowie Maßnahmen zum Einsatz erneuerbarer Energieträger
  • Co-benefits als zusätzlicher Nutzen der Sanierung (neben der Energie-, Emissions- und Kosteneinsparung)

Downloads

Diese Seite teilen ...

zum Anfang