Foto: Frontansicht des Passivhauskindergartens Ziersdorf

IEA Bioenergy Task 39: Biofuels for the marine shipping sector (2017)

Im Auftrag des IEA Bioenergy Task 39 wurden von der Universität Kopenhagen ein Überblick und eine Analyse der marinen Infrastruktur, der Kraftstofftechnologien und der Vorschriften erstellt.

Bibliographische Daten

Chia-wen Carmen Hsieh, Claus Felby, University of Copenhagen
Herausgeber: IEA Bioenergie Task 39
Englisch, 86 Seiten

Inhaltsbeschreibung

Der Bericht beschäftigt sich mit der Rolle der Schifffahrt im Welthandel und betrachtet dabei den Treibstoffverbrauch, Ausstoß an Emissionen, bestehende Motortechnologien und Regulierungen der IMO (Intern. Seeschifffahrtsorganisation).

Technische Möglichkeiten und logistische Herausforderungen des Einsatzes von Biokraftstoffen werden ebenso dargestellt wie deren Wettbewerbsfähigkeit hinsichtlich Kosteneffizienz. Eine enge Zusammenarbeit von Biokraftstoffproduzenten, Motorenentwicklern und Schiffseignern wird empfohlen, um Biokraftstoffe zukünftig in größerem Umfang einsatzfähig zu machen.

Downloads

Diese Seite teilen ...

zum Anfang