IEA Clean Energy, Education and Empowerment Technology Collaboration Programme (C3E TCP) – Ausschreibung für ein Sekretariat

Das IEA C3E TCP startet eine Ausschreibung für ein Sekretariat des TCPs. Die Ausschreibung erfolgt im Namen des Excecutive Comitees des C3E.

Aufgabenbereiche

  • Exco (Meeting) Support
  • Kontaktmanagment
  • Finanzmanagent
  • Mitgliedsprozedere
  • Inhaltliche Unterstützung bei Dokumenten
  • Website Inhalte
  • Social Media und Newsletter

Kompetenz im Bereich administrativer Unterstützungsleistungen national oder international, Erfahrung im Bereich Gendergleichstellung bzw. Energie sowie sehr gute Kommunikationfähigkeit und Englischkenntnisse werden als Auswahlkriterien herangezogen.

Zeitplan

Ausschreibungsstart: 2. Dezember 2020
Fragen: 8. Jänner 2020
Einreichfrist Bewerbung: 31. Jänner 2020
Entscheidung: 7. März 2020
Beginn Vertrag: 1. April 2020

Der Leistungszeitraum beträgt 3 Jahre und kann auf Wunsch des Excos verlängert werden.