Foto: VIP-Sanierung

5th International Solar District Heating Conference

11. - 12. April 2018
Congress Graz, Schmiedgasse 2, 8010 Graz

Die Konferenz bringt internationale Fernwärme- und Solarexperten zusammen, um sich über den Ausbau erneuerbarer Wärme auszutauschen. Neben Vorträgen und Posterpräsentationen, Fachausstellern und Exkursion wird auch Raum zur Vernetzung geboten.

Veranstalter

AEE Intec

Inhaltsbeschreibung

Treffpunkt zum Austausch mit internationalen Fernwärme- und Solarexperten über den Ausbau erneuerbarer Wärme

Geboten werden 80 Vorträge und Posterpräsentationen, 13 Fachaussteller, 2 Exkursion und viel Platz zum Vernetzen. Von der Planung, der Umsetzung bis zum Monitoring von kleinen bis zu großen Solarthermischen Anlagen in Fernwärmenetzen wird berichtet werden.

Einen Höhepunkt der Tagung bildet sicherlich die Besichtigung der größten Solaranlage Mitteleuropas bei der Energie Steiermark und des 2.500 m³ großen Fernwärmespeichers der Energie Graz. Aber auch die Erfahrungen der Steiermark mit dem Ausbau von Biomasse-Fernwärmeanlagen in Kombination mit Solarthermie sind bei den internationalen Gästen sehr gefragt.

Neben den praktischen Erfahrungen werden Forschungsergebnisse u.a. zu den folgenden Themen erörtert:

  • Solare Wärmenetze in städtischen Gebieten
  • Integration von Speichern und Wärmepumpen in Fernwärmenetze
  • Biomasse-Heizwerke und Solarthermie

Programm

Diese Seite teilen ...

zum Anfang