Foto: Frontansicht des Passivhauskindergartens Ziersdorf

ENARD Bericht über rechtliche Rahmenbedingungen und Geschäftsmodelle für Smart Grids

Dieser Bericht des ENARD Programms spricht zwei relevante Aspekte im Zusammenhang mit Smart Grids an.

Inhaltsbeschreibung

Dieser Bericht des Programms für Forschung, Analyse und Entwicklung von Stromnetzen (ENARD) bietet einen Überblick über die Entwicklungen zu rechtlichen Rahmenbedingungen und Geschäftsmodellen im immer bedeutender werdenden Bereich der Smart Grids. Eingangs werden zwei gängige Definitionen für Smart Grids, die europäische und die nordamerikanische vorgestellt. Danach wird auf neueste Smart Grids Entwicklungen und Projekte eingegangen. Abschließend werden einige Business Modelle beschrieben und Rahmenbedingungen für eine zukünftige Regulierung ausgeführt.

Downloads

ENARD Annex I Information sub-Task

regulatory frameworks and business models conducive to the development of Smart Grids
Aidan Roberts
Englisch, 51 Seiten

Downloads zur Publikation

Diese Seite teilen ...

zum Anfang