Foto: Neusiedler Anlage

Aktuelle Publikationen aus dem SHC Task 45

Im Rahmen des IEA-SHC Task 45 "Große Solare Heiz- und Kühlsysteme, Saisonalspeicher, Wärmepumpen" wurden vier neue Berichte veröffentlicht.

Inhalt

Energy Service Company GUIDE - Models for ESCo Services

Die Arbeit stellt Finanzierungsmöglichkeiten für Großprojekte im Energiebereich dar. Es werden Instrumente für das Marketing, Musterverträge oder Fallbeispiele diskutiert und zur Verfügung gestellt. Ein ESCO (Energy Service Company, Energiedienstleister) ist ein Unternehmen, welches Konsumenten eine Reihe von Energiedienstleistungen anbietet und dabei die Möglichkeit aufzeigt, den Energiekonsum und die Kosten zu reduzieren.

Guidelines for requirements for collector loop installation including precautions for safety and expansion

Die Arbeit stellt Wissen nach dem internationalen Stand der Technik zur Ausgestaltung solarthermischer Großanalgen bereit. Die Systemtechnik soll verbessert und Kostensenkungspotentiale ausgeschöpft werden. Es werden Maßnahmen im Umgang mit Stagnation und Stagnationsvermeidung diskutiert, aktuelle Lösungen im Bereich Sicherheitstechnik vorgestellt und ein Überblick zur Ausfertigung des Primärkreises gegeben.

Planungshandbuch zu solarthermischen Großanlagen

Um die Umsetzung solarthermischer Großsolaranlagen international zu forcieren, zeigt das Handbuch Richtlinien für die Planung, das Design, den Bau, die Inbetriebnahme und die Wartung auf. Es präsentiert eine kompakte Zusammenfassung technischer Komponenten und die Auslegungen solarthermischer Großanlagen. Zusätzlich werden der Einsatz von Wärmepumpen und die Integration in Wärmenetze diskutiert. Auch auf Dimensionierung, Rechtsfragen oder Sicherheitsstandards wird im Handbuch ausführlich eingegangen.

Empfehlungen für Monitoringkonzepte in solarthermischen Großanlagen

Die Vorteile eines professionellen Anlagen-Monitorings bei solarthermischen Großanlagen sind vielfältig. Die Arbeit stellt Empfehlungen für Monitoring-Ansätze in unterschiedlichen Stufen dar. Es werden Energiebilanzen (Input-Output Bilanzierung), Betriebsoptimierung, Funktionsüberprüfungen und monatliche Energiebilanzen mit Soll-Ist-Wert-Vergleichen untersucht und deren Potentiale aufgezeigt.

Endbericht: Große Solare Heiz- und Kühlsysteme, Saisonalspeicher, Wärmepumpen

Durch regen Austausch des Know-hows und Standardisierungsarbeiten im Projekt Task 45 über 4 Jahre wurde eine gemeinsame, vernetzte Basis über solartechnologische Entwicklungen erarbeitet.

Schriftenreihe 03/2016 S. Putz, Herausgeber: bmvit 
Deutsch, 50 Seiten

Diese Seite teilen ...

zum Anfang