Stakeholder-Workshop "Kooperative Geschäftsmodelle und Energieinnovationen"

2. Juli 2019, 14.00 - 18.00 Uhr
Montanuniversität Leoben, Franz-Josef Straße 18, 8700 Leoben Seminarraum F (EG Erzherzog-Johann-Trakt)

Ziel ist, neue Kooperationsmöglichkeiten zwischen relevanten Partnern auszuloten und Ideen für innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln.

Veranstalter

DI Hemma Bieser, MSc (avantsmart) in Kooperation mit

  • Montanuniversität Leoben
  • TÜV Süd GmbH
  • Verband kommunaler Unternehmen Österreichs (VKÖ)
  • Adenso GmbH
  • K-Quadrat Unternehmensberatungs GmbH
  • Venios GmbH
  • Stadtwerke Kapfenberg GmbH

Inhaltsbeschreibung

Digitalisierung, Dezentralisierung und Dekarbonisierung sind heute die großen Treiber für Veränderung in der Wirtschaft, Industrie und Energieversorgung. Neue, digitale Technologien gemeinsam mit dem Umbau des Energiesystems hin zu einer nachhaltigen Versorgung mit Erneuerbaren Energien schaffen neue Arbeitsplätze und stärken die regionale Wirtschaft.

Mit neuen Geschäftsmodellen und mutigen Kooperationen wollen wir Energieinnovationen Schwung verleihen und so einen Beitrag zur Erreichung der Klima- und Energieziele leisten.

Das Ziel des Workshops ist es, neue Kooperationsmöglichkeiten zwischen relevanten Partnern auszuloten und Ideen für innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln. In einem zweiten Workshop im September 2019 sollen aus den ersten Ideen handfeste Geschäftsmodell-Prototypen entwickelt werden.

Der Workshop wird im Rahmen des Projektes Smart Business Models for Industry durchgeführt. Dieses Projekt ist Teil der Vorzeigeregion New Energy For Industry. NEFI ist ein Innovationsverbund aus Wissenschaft, Technologieanbietern und Unternehmen, der den Weg zur Dekarbonisierung der Industrie demonstriert. Das Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert.

Programm

Zielpublikum

  • Gewerbe- und Industrieunternehmen (u.a. Innovationsmanager, Business Development, Energiebeauftragte)
  • Stadtwerke, Energieunternehmen und Netzbetreiber (u.a. Innovationsmanager, Business Development, Wärme- und Stromvertrieb)
  • Innovative Start-ups
  • Forscherinnen und Forscher

Teilnehmer-Information

Die Teilnahme ist kostenlos.

Online-Anmeldung

Kontaktadresse

DI Hemma Bieser, MSc
avantsmart e.U.
Seepark B6
A-2522 Oberwaltersdorf
Tel.: +43 (664) 35 661 35