Foto: VIP-Sanierung

International Sustainable Energy Conference - ISEC 2018

3. - 5. Oktober 2018
Congress Graz

Konferenz für innovative Lösungen und technologische Entwicklungen in den Bereichen Erneuerbare Energiesysteme und Ressourceneffizienz

Veranstalter

AEE INTEC

Inhaltsbeschreibung

Um das bei der UN-Klimaschutzkonferenz im Dezember 2015 in Paris erreichte Übereinkommen zur Begrenzung der globalen Erwärmung umzusetzen, ist ein nahezu vollständiger Ausstieg aus der fossilen Energieversorgung bis 2050 erforderlich. Dies stellt die Gesellschaft vor enorme Herausforderungen, birgt aber auch enorme Chancen für innovative Forschungseinrichtungen und Unternehmen einen globalen Beitrag zu diesem Umstieg zu leisten.

ISEC 2018, organisiert von AEE INTEC, bietet eine Plattform zum intensiven Austausch zwischen Forschung und Unternehmen und sieht sich als Katalysator für innovative Ideen in den Bereichen erneuerbare vernetzte Energiesysteme und Ressourceneffizienz.

Call for Abstracts

Forscher und Forscherinnen aus den Bereichen Erneuerbares Heizen und Kühlen, Speichertechnologien, Gebäudetechnik und verwandten Disziplinen sind eingeladen, Vortragsvorschläge für die ISEC 2018 bis 23. März 15. April 2018 einzureichen.

Themen

  • Renewable Heating and Cooling in a future energy system
  • Future role of buildings and industry for the flexibility and stability of thermal and electric grids
  • Hybridisation of energy sectors
  • Urban District Heating and Cooling Technologies
  • Energy and Resource Recovery from Low-grade Sources
  • Innovations for the Decarbonisation of Buildings and Quarters
  • Energy efficiency, Process Intensification and Renewables in Industrial Processes
  • Heat and Cold Storages
  • Spatial energy planning with focus on renewable energies
  • Smart building services and system operation
  • Business models and financing schemes
  • Best practice policies

Programm

  • 3. Oktober 2018: Exkursion zu Demonstrationsanlagen
  • 4. Oktober 2018: Konferenz und Workshops
  • 5. Oktober 2018: Konferenz
  • Begleitende Fachausstellung

Internationaler Konferenzbeirat

  • Dr. Elisabeth Berger, VÖK, Österreich
  • Univ.-Prof. Dr. Thore Berntsson, Chalmers University, Schweden
  • Univ.-Prof. Dr. Reinhard Haas, EEG TU Wien, Österreich
  • Dr. Andreas Häberle, SPF, Schweiz
  • Dr. Andreas Hauer, ZAE, Deutschland
  • Univ.-Prof. Dr. Hans Martin Henning, Fraunhofer ISE, Deutschland
  • Ing. Michael Hübner, BMVIT, Österreich
  • Univ.-Prof. Dr. Reinhold Lang, JKU Linz, Österreich
  • Christine Lins, REN21, Frankreich
  • Univ.-Prof. Dr. Brian Mathiesen, Aalborg University, Dänemark
  • Paola Mazzucchelli, EUREC, Belgien
  • Dr. Christian Panzer, Wien Energie, Österreich
  • Bernhard Puttinger, MBA, Green Tech Cluster Styria, Österreich
  • Univ.-Prof. Dr. Hans Schnitzer, Stadtlabor Graz, Österreich
  • Univ.-Doz. Dr. Stephan Schwarzer, WKO, Österreich
  • Univ.-Prof. Dr. Andrzej Stankiewicz, University Delft, Niederlande
  • Dr. Horst Steinmüller, Universität Linz, Österreich
  • Dr. Alexandra Troi, EURAC, Italien

Die Konferenz wird zweisprachig durchgeführt (Deutsch/Englisch mit Simultanübersetzung).

Kontaktadresse

Manuela Eberl
E-Mail: m.eberl@aee.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang