Ausschreibung: Talente-Praktika für Schülerinnen und Schüler 2020

In einem 4-wöchigen Praktikum lernen Schülerinnen und Schüler die faszinierende Welt von Forschung, Technologie und Innovation kennen. Einreichen können österreichische Unternehmen, Universitäten, Fachhochschulen und Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen. Jeder Praktikumsplatz wird mit 1.200 Euro gefördert.

Talente-Praktika ermöglichen Jugendlichen ab 15 Jahren Praxiserfahrungen in Naturwissenschaft und Technik, die als Impulsgeber für die Studien- und Berufswahl dienen können. Forschende Unternehmen und Forschungseinrichtungen können junge Talente entdecken, fördern und bereits frühzeitig an ihre Organisation binden. Als forschendes Unternehmen bzw. Forschungseinrichtung können Sie für hochwertige SchülerInnenpraktika im naturwissenschaftlich-technischen Bereich eine Förderung in Höhe von je 1.200.- Euro beantragen. Den PraktikantInnen ist ein Bruttomonatsgehalt von mind. 750.- Euro zu bezahlen.

Antragsberechtigt sind Forschungseinrichtungen und Unternehmen mit F&E-Aktivitäten im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Schwerpunkte der Ferialpraktika sind insbesondere Klima, Umwelt und Artenvielfalt. 

Die Praktika dauern mindestens 4 Wochen (26 Kalendertage) und finden im Zeitraum zwischen 1. Juni und 30. September 2020 statt.

Die Ausschreibung ist bis 26. Juni 2020, 12:00 Uhr geöffnet. Sind die Mittel bereits vorher ausgeschöpft, wird die Ausschreibung früher geschlossen.

Nähere Informationen zur Einreichung auf der FFG-Website