Foto: Frontansicht des sozialen Wohnbaus Utendorfgasse Wien

Internationale Konferenz "ökosan'11 - Hochwertige energetische Sanierung von großvolumigen Gebäuden zum Plus-Energiegebäude"

Die AEE INTEC veranstaltete im September 2011 die internationale Konferenz "ökosan´11 - Hochwertige energetische Sanierung von großvolumigen Gebäuden zum Plus-Energiegebäude". Ziel der Konferenz war es, einen wesentlichen Beitrag zum Know-how -Transfer der aktuellen Projektergebnisse des österreichischen Programms "Haus der Zukunft Plus" zu leisten.

Kurzbeschreibung

Status

Abgeschlossen

Kurzfassung

Ausgangssituation/Motivation

In den Jahren 2005, 2007 und 2009 wurden bereits internationale Veranstaltungen zum Thema „Hochwertige Sanierung von großvolumigen Gebäuden“ sehr erfolgreich durchgeführt.

Inhalte und Zielsetzungen

Innerhalb der dreitägigen, internationalen Konferenz „ökosan´11“ wurden die Themenfelder zur innovativen Sanierung des Gebäudebestandes zum Plus-Energiegebäude mit VertreterInnen aus Politik, Wirtschaft und Forschung aufgezeigt und diskutiert.

Im Besonderen wurde auf die Themenschwerpunkte des österreichischen Programms „Haus der Zukunft Plus“ eingegangen und die Erfolge und Ergebnisse im internationalen und nationalen Rahmen präsentiert.

Methodische Vorgehensweise

Nach der Konzepterstellung und Auswahl der Themenschwerpunkte wurde der Termin für die Durchführung in Abstimmung mit anderen Veranstaltungen zum selben Thema festgelegt und ein Projektlaufplan (Gant Diagramm) erstellt.

Die weiteren Arbeitsschritte richteten sich nach diesem Plan.

Ergebnisse und Schlussfolgerungen

Die Konferenz hat sich mittlerweile zu der größten Veranstaltungen zu diesem Thema in Österreich mit erheblicher internationaler Beteiligung entwickelt. Insgesamt konnten 236 ExpertInnen aus 14 Nationen begrüßt werden.

Den TeilnehmerInnen wurde ein gedrucktes Book of Abstracts und eine CD Rom mit den Langfassungen der Vorträge ausgehändigt. Die Vortragsfolien stehen mit freundlicher Genehmigung der Vortragenden auf der Konferenz-Website zur Verfügung.

Ausblick

Die äußerst interessanten Vorträge und Gespräche werden zur breiten Anwendung neuer Technologien in den nächsten Jahren beitragen.

AEE INTEC wurde von der TU Graz eingeladen, die 2013 stattfindende internationale Konferenz „Sustainable Buildings 2013“ gemeinsam durchzuführen.

Publikationen

Internationale Konferenz ökosan'11

Hochwertige energetische Sanierung von großvolumigen Gebäuden zum Plus-Energiegebäude
Schriftenreihe 09/2013 K. Höfler, R. Stranzl, Herausgeber: bmvit
Deutsch, 28 Seiten

Downloads zur Publikation

Projektbeteiligte

Projektleiter

DI Dr. Karl Höfler
AEE - Institut für nachhaltige Technologien

Kontaktadresse

AEE - Institut für nachhaltige Technologien
DI Dr. Karl Höfler
A-8200 Gleisdorf, Feldgasse 19
Tel.: +43 (3112) 5886 25
Fax: +43 (3112) 5886 18
E-Mail: k.hoefler@aee.at
Web: www.aee.at

This content in English

Diese Seite teilen ...

zum Anfang