Foto: Frontansicht des KlimaKomfortHauses in Wien

Fachforum: Sommerkomfort und hochwertige Sanierung - ein Widerspruch?

29. November 2012
Franziskanerkloster Graz (Forum) bzw. Graz und Bruck an der Mur (Exkursion)
8010 Graz, AT

Strategieforum und Exkursion über Beiträge zur Behaglichkeit, Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit von hochwertigen Sanierungen.

Veranstalter

AEE INTEC lädt in Kooperation mit dem EU-Regionalmanagement Oststeiermark

Inhaltsbeschreibung

Ab 2019 müssen nach der EU-Gebäuderichtlinie (EPBD) alle neu gebauten Gebäude, die im Eigentum von Behörden stehen, Niedrigstenergiegebäude („nearly zero energy buildings“) sein. Für bestehende Gebäude, die einer größeren Sanierung unterzogen werden,  soll die öffentlichen Hand Strategien festlegen und ergreifen, um Anreize für den Umbau dieser Gebäude zu Niedrigstenergiegebäuden zu schaffen (EPBD Artikel 9, Absatz 2); dem sollen bestimmte Mindestanforderungen an die Gesamtenergieeffizienz genügen (EPBD Einleitung, Absatz 15).

Vermehrt sollen also Gebäude der öffentlichen Verwaltung wie Schulen betreffend der thermisch-energetischen Qualität Vorzeigecharakter besitzen, auch bei Sanierungen. Neben der thermisch-energetischen Qualität dieser Gebäude in der Heizperiode muss im Sinne der Gesamtenergieeffizienz auch die der warmen Jahreszeit gewährleistet sein. Bei derzeitigen Klimavorhersagen mit steigenden Außentemperaturen, bei ebenfalls steigendem Einsatz von technischen Geräten im Inneren der Gebäude steigt die Bedeutung des thermischen Komforts im Sommer, ja selbst in der Übergangszeit an.

Programm

  • Strategieforum
    Dauer: 9.00 - 13.30 Uhr
    Ort: Franziskanerkloster, Franziskanerplatz 14, 8010 Graz
  • Exkursion
    Dauer: 13.30 - 17.00 Uhr
    Ort: Graz und Bruck a.d.Mur

Downloads

Teilnehmer-Information

Die Teilnahme ist kostenlos!

Um Anmeldung bis 26. November 2012 auf www.aee-intec.at oder auf der AIDA Projekt-Website wird gebeten.

Kontaktadresse

AEE Intec
Feldgasse 19
8200 Gleisdorf
Tel.: +43 (3112) 5886-0

Diese Seite teilen ...

zum Anfang