Foto: Schiestlhaus

6. Internationale Tage des Passivhauses

6. - 8. Nov 2009
Aktivitäten in ganz Österreich, AT

Bauherren und Eigentümer von Passivhäusern ermöglichen Besuche in bewohnten Passivhäusern.

Veranstalter

IG Passivhaus Österreich und IG Passivhaus Deutschland

Inhaltsbeschreibung

Die IG Passivhaus Österreich veranstaltet gemeinsam mit der IG Passivhaus Deutschland wieder die "Tage des Passivhauses". Die IG Passivhaus lädt alle Passivhaus-Bewohner ein, sich aktiv an den Tagen des Passivhauses zu beteiligen und vom 06. - 08.11.09 ihre Häuser für Besucher zu öffnen.

Das Passivhaus wird volljährig. Vor 18 Jahren wurde das erste Passivhaus in Darmstadt eröffnet. Seit damals hat sich immer wieder in den mittlerweile 17.000 Passivhäusern in ganz Europa bestätigt:

  • Passivhäuser sind spürbar behaglich.
  • Passivhäuser sparen fast den ganzen Heizenergieverbrauch ein.
  • Das Passivhauskonzept kann man heute bei jedem Neubau umsetzen.
  • Auch in der Altbaumodernisierung hat sich das Passivhaus bewährt.
  • Passivhäuser rechnen sich vom ersten Tag an.

Am Tag des Passivhauses können Interessierte all das einfach nachprüfen und die Vorzüge unmittelbar kennen lernen: Bauherren und Eigentümer von Passivhäusern ermöglichen Besuche in bewohnten Passivhäusern - überwiegend ganz normale private Wohnbauten. Aber auch Bürogebäude, Schulen und Kindergärten können besichtigt werden. Die Häuser sind von unterschiedlichen Architekten geplant und in verschiedenen Bauweisen errichtet.

Jeder Passivhausbewohner kann mitmachen

Lassen Sie uns gemeinsam zur flächendeckenden Umsetzung des Passivhauskonzeptes beitragen und den Passivhausgedanken vorantreiben. Bereits letztes Jahr bei den 5. Tagen des Passivhauses, konnten sich 6.000 Besucher in 158 Passivhäuser innerhalb Österreichs von der neuen Wohnqualität überzeugen.

Programm

Folgende Haus der Zukunft Projekte können besichtigt werden:

ENERGYbase, Wien, 1210

Das Bürogebäude Energy base im 21. Wiener Gemeindebezirk kann nach Vereinbarung am Freitag, 06.11. 14:00 Uhr besichtigt werden.

Anmeldung zur Einzelbesichtigung bei:
Ursula Schneider
Tel.: +43 (1) 4095265
E-Mail: office@pos-architecture.com

Besichtigungsadresse: Giefinggasse 6, 1210 Wien

Passivhausdorf zum Probewohnen

Freitag, 06.11., 10:00 - 17:00 Uhr
Samstag, 07.11. 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag, 08.11. 10:00 - 17:00 Uhr

Anmeldung zur Einzelbesichtigung bei:
Martin Zizka
Tel.: +43 (2815) 7727018
E-Mail: m.zizka@sonnenplatz.at

Besichtigungsadresse: Harmannsteinerstraße 120, 3922 Großschönau. Treffpunkt ist an der Rezeption des Sonnenplatzes

EFH Panic, Schleißheim, 4600

Das Einfamilienhaus Panic in Schleißheim kann zwischen Freitag 06.11. und Sonntag 08.11. nach Vereinbarung besichtigt werden.

Anmeldung zur Einzelbesichtigung bei:
Emanuel Panic
Tel.: +43 (664) 9218827
E-Mail: office@tb-panic.at

Besichtigungsadresse: Blindenmarkt 7, 4600 Schleißheim

Polytechn. u. Hauptschule II Schwanenstadt, 4690

Die Passivhausschule Hauptschule II und Polytechnische Schule in Schwanenstadt kann nach Voranmeldung am Freitag, 06.11. von 14:00 - 17:00 Uhr besichtigt werden. Die fachliche Betreuung erfolgt durch Architekten DI Plöderl. Die Besichtigung der Schule ist besonders für Gemeinden von Interesse.

Anmeldung zur Einzelbesichtigung bei:
Maria Hochreiner
Tel.: +43 (7673) 2255-28
E-Mail: maria.hochreiner@schwanenstadt.ooe.gv.at

Besichtigungsadresse: Stadtplatz 54, 4690 Schwanenstadt

Kontaktadresse

IG Passivhaus Österreich
Tel.: +43 (650) 9002040
E-Mail: office@igpassivhaus.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang