Foto: Frontansicht des Passivhauskindergartens Ziersdorf

Fachtag für EnergieberaterInnen zur Einführung in den Sanierungsleitfaden "Neue Standards für alte Häuser"

29. Jun 2007
Hotel Landskron, Am Schiffertor 3
8600 Bruck an der Mur, AT

Vereinbarkeit von Architektur und ökologischer Sanierung, Kostenabschätzung, Erfahrungsaustausch

Inhaltsbeschreibung

Hintergrund

Die ökologisch hochwertige Sanierung von Einfamilienhäusern aus der Bauperiode 1930 - 1965 soll, basierend auf den praxisnahen Beispielen und Musterplanungen des Sanierungsleitfadens "Neue Standards für alte Häuser" mittels Vernetzung der profitierenden Gruppen Baugewerbe, Bausparkassen und HausbesitzerInnen auf regionaler Ebene einen kräftigen Impuls bekommen. In diesem Zuge wird den EnergieberaterInnen ein Fachinformationstag zur Einführung in den Sanierungsleitfaden sowie zur Auseinandersetzung mit Fachthemen in diesem Bereich der Althaussanierung angeboten.

Ziele des Kurses

Die TeilnehmerInnen erhalten mit dem Sanierungsleitfaden ein gutes Instrument für die Unterstützung in der Beratung. Im Rahmen der Veranstaltung erfahren die EnergieberaterInnen von der Mitautorin Edeltraud Haselsteiner die Vereinbarkeit von Architektur und ökologischer Sanierung.

Neben einer Kostenabschätzung für unterschiedliche Sanierungsmaßnahmen soll die Veranstaltung einen selbstverständlichen Umgang mit brisanten und wesentlichen Themen der Sanierung ermöglichen. Die TeilnehmerInnen vertiefen ihren Wissensstand zu kritischen Punkten in der Althaussanierung.

Kursabschluss

Die AbsolventInnen erhalten nach dem Besuch der Veranstaltung eine Bescheinigung für die Absolvierung des Fachtages für EnergieberaterInnen.

Programm

09:30 bis 17.00 Uhr

Lehrinhalte

Modul 1 Übersicht Sanierungsleitfaden

  • Übersicht Leitfaden
  • Vereinbarkeit ökologische Sanierung und Architektur - ausgewählte Konzepte
  • Kostenabschätzung Mehr- und Minderkosten

Modul 2 Vertiefung Fachfragen für EnergieberaterInnen"

  • Die neue ÖNORM zur Umsetzung der EU-Gebäuderichtlinie
  • Kritische Punkte bei der Sanierung
  • Wirtschaftlichkeit verschiedener Dämmmaßnahmen, Entwicklungen am Dämmstoffmarkt
  • Ökologische Dämmstoffe - Energie/Ökobilanz Überblick
  • Mauertrockenlegung, Feuchtigkeit - Lösungsmöglichkeiten
  • Sommerliche Überhitzung
  • Der richtige Einbau von Fenstern
  • Fall Dachausbau - kritische Punkte

Downloads

Sanierungsleitfaden - Neue Standards für alte Häuser

Aktualisierte Neuauflage 2007. Ein Leitfaden zur ökologisch nachhaltigen Sanierung.
Schriftenreihe 33/2007 Edeltraud Haselsteiner, Katharina Guschlbauer-Hronek, Margarete Havel
Deutsch, 175 Seiten
Weitere Informationen

Downloads zur Publikation

Zielpublikum

EnergieberaterInnen mit einer Ausbildung entsprechend dem Schema der ARGE Energieberatung.

Teilnehmer-Information

Beitrag

30 €/Tag (inkl. Kursunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke)

Anmeldung

Aufgrund der begrenzten Platzkapazität bitten wir Sie um Anmeldung bis spätestens 21. Juni 2007 mittels E-Mail: aee@aee.or.at oder telefonisch unter +43 (1) 7107523-10

Kontaktadresse

AEE NÖ-WIEN
Birgit Benesch
E-Mail: benesch@aee.or.at
Tel.: +43 (1) 7107523-15

Diese Seite teilen ...

zum Anfang