Foto: Frontansicht des KlimaKomfortHauses in Wien

Haus der Zukunft on the road - Wissenstransfer von Forschungsergebnissen aus Haus der Zukunft zu Ausbildungsstätten

18. Jun 2007
FH Burgenland Pinkafeld, Steinamangerstraße 21
7423 Pinkafeld, AT

Haus der Zukunft on the road wendet sich an Studierende an Universitäten und Fachhochschulen. Praxiserprobtes Wissen über innovatives, nachhaltiges Bauen wird vermittelt.

Veranstalter

IFZ - Interuniversitäres Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur

Inhaltsbeschreibung

Im Rahmen der Programmlinie "Haus der Zukunft" wurden innovative Lösungen für nachhaltiges Bauen und Sanieren erarbeitet.

Qualifizierte FachexpertInnen haben die wesentlichsten Erkenntnisse der Programmlinie aus der Perspektive der folgenden vier Themengebiete komprimiert zusammengefasst:

  • Soziologie
  • Architektur und Ökologie
  • Konstruktion und Bauphysik
  • Energie

"Haus der Zukunft on the road" wendet sich an Studierende und Lehrende an Universitäten und Fachhochschulen. Praxiserprobtes Wissen über innovatives, nachhaltiges Bauen wird im Rahmen dieser Impulsveranstaltung vermittelt.

Programm

  • 14:00 Begrüßung
  • 14:15 Architektur und Ökologie
    Univ.-Prof. Arch. DI Dr. Martin Treberspurg, Department für Bautechnik und Naturgefahren, Institut für Konstruktiven Ingenieurbau, Arbeitsgruppe Ressourcenorientiertes Bauen, Universität für Bodenkultur Wien
  • 15:15 Soziologische Aspekte
    DI Mag. Dr. Harald Rohracher, IFZ - Interuniversitäres Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur, Graz
  • 16:00 Pause
  • 16:30 Konstruktion und Bauphysik
    A.o. Univ.-Prof. DI Dr. Thomas Bednar, Institut für Hochbau und Technologie, Technische Universität Wien
  • 17:30 Energie
    A.o. Univ.-Prof. DI Dr. Wolfgang Streicher, Institut für Wärmetechnik, Technische Universität Graz
  • 18:30 Ende der Veranstaltung

Moderation:
DI Mag. Dr. Harald Rohracher, IFZ - Interuniversitäres Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur, Graz

Downloads

Tagungsunterlagen

Kontaktadresse

DI Heimo Staller
IFZ - Interuniversitäres Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur
Schlögelgasse 2, A-8010 Graz
Tel.: +43 (316) 813909-18
Fax: +43 (316) 810274
E-Mail: staller@ifz.tugraz.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang