Foto: Frontansicht des Biohofs Achleitner

Seminar: PassivhausplanerIn und -beraterIn, Zertifikat

9. Jänner - 29. März 2014
Technische Universität Graz
8010 Graz, AT

In österreichweit einzigartiger Kooperation von TU Graz, Kammer der ZiviltechnikerInnen für Steiermark und Kärnten, IG Passivhaus Plus, Bauakademie Steiermark und klima:aktiv wird umfassendes Wissen sowohl aus wissenschaftlicher als auch aus praxisorientierter Sicht vermittelt.

Veranstalter

TU Graz

Inhaltsbeschreibung

Die berufsbegleitende Weiterbildung zum/zur PHI-zertifizierten PassivhausplanerIn bzw. -beraterIn basiert auf, im Rahmen des internationalen CEPH (Certified European Passivhouse Designer)- Projektes entwickelten, europaweit einheitlichen Lehrunterlagen und umfasst folgende Module im Ausmaß von 80 Unterrichtseinheiten:

  • Einführung
  • Gebäudehülle: Konstruktion, Luftdichtheit, Fenster, Ausschreibung, Vergabe
  • Wärmebrückenfreies Konstruieren
  • Bauleitung und Qualitätssicherung
  • Elektroenergieeffizienz
  • Tageslichtmanagement
  • Haustechnik
  • Wärmeversorgung
  • Wirtschaftlichkeit
  • Übungen und Workshops

Ergänzt werden diese Module durch eine ganztägige Exkursion sowie 8 Unterrichtseinheiten Repetitorium / Prüfungsvorbereitung.

Ein eintägiges "klima:aktiv-Modul" ist optional und kann im Anschluss an den Kurs besucht werden.

Zielpublikum

ArchitektInnen, BauingenieurInnen, BaumeisterInnen, Zimmermeister­Innen, BauträgerInnen, EnergieberaterInnen, Heizungs- und KlimatechnikerInnen, Studierende der Studienrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen etc.

Teilnehmer-Information

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung bzw. Berufserfahrung im Bereich Hochbauplanung oder Bauausführung
  • FacharbeiterInnen mit Lehrabschluss Zimmerer oder positiver Abschluss einer einschläigen Fachschule und 2 Jahre facheinschlägige Praxis
  • HLK oder Facility-Management bzw. verwandte Bereiche (z.B. Umweltsystemtechnik, EnergieberaterIn)
  • Studium in o.a. Bereichen im letzten Studienabschnitt.

Die Mindestvoraussetzung beruht auf einer einschlägigen Bauausbildung. Die endgültige Entscheidung über die Teilnahme erfolgt durch die wissenschaftliche Lehrgangsleitung.

Kontaktadresse

TU Graz Life Long Learning
Mag. Louise Ortner

Tel.: + 43 (316) 873-4932
E-Mail: phpc@ihb.tugraz.at oder ortner@tugraz.at
Web: www.LifeLongLearning.tugraz.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang