Foto: SOL4 Büro- und Seminarzentrum Eichkogel

Info-Veranstaltung: Innovative Baustoffe und deren Einsatz in Sanierung und Neubau

8. November 2012
Gewerbehaus der Wirtschaftskammer Wien
Rudolf-Sallinger-Platz 1, 1030 Wien, AT

Informationsveranstaltung für Unternehmen (anschließend Netzwerken bei Ausstellung und Buffet)

Veranstalter

Forschungs- und Transfersupport der TU Wien
Wirtschaftskammer Wien

Inhaltsbeschreibung

Energetische Optimierung und die richtige Wahl der Baustoffe sind entscheidend für die Lebenszykluskosten und die Umweltauswirkungen von Gebäuden.

Die TU Wien beschäftigt sich fächerübergreifend mit dem Einsatz innovativer Baumaterialien. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten nachwachsender Rohstoffe im Neubau und bei der Sanierung zeigen das Potential dieser modernen Bau- und Dämmstoffe auf.

Spannende, praxisrelevante Vorträge von Wissenschaftern und eine interessante Ausstellung präsentieren das breite Spektrum der Baumaterialforschung und der bautechnischen Dienstleistungen der TU Wien.

Fördergeber stellen aktuelle Calls vor und beraten Sie vor Ort.

Programm

Veranstaltungsbeginn: 16:30
Veranstaltungsende: 18:00

Referenzen

  • Energie- und öko-effizientes Planen: vom Konzept zur Umsetzung
    Prof. Ass.Prof. DI Dr. Karin Stieldorf, Institut für Architektur und Entwerfen, TU Wien
  • Baustoffe aus nachwachsenden Rohstoffen: Anwendung und Umweltauswirkungen
    DI Dr. Robert Wimmer, Gruppe Angepasste Technologie (GrAT), TU Wien
  • Naturfaserbeton: ein Baustoff der Zukunft
    Dr. Ildiko Merta, Institut für Hochbau und Technologie, TU Wien
  • Aktuelle Calls und Fördereinreichmöglichkeiten
    Ing. Gernot Sauer, MMSc, ZIT-Technologieagentur der Stadt Wien
    DI Johannes Bockstefl, FFG - Forschungsförderungsgesellschaft

Aussteller der TU WIen

  • Ultra-High-Performance-Beton
    Institut für Hochbau und Technologie, Forschungsbereich für Baustofflehre, Werkstofftechnologie und Brandsicherheit
  • Natürlicher Massivbau und dessen Einsatz in Neubau und Sanierung
    Institut für Hochbau und Technologie, Forschungsbereich für Hochbaukonstruktionen und Bauwerkserhaltung
  • Freiformflächen aus Beton
    Institut für Tragkonstruktionen, Forschungsbereich für Stahlbeton und Massivbau
  • SEMERGY - semantisches Planungstool für optimierte energieeffiziente Gebäude
    Institut für Softwaretechnik und Interaktive Systeme
  • Energieeffiziente, ökologische Gebäudeplanung - Beispieldemonstrationen
    Institut für Architektur und Entwerfen
  • Baumaterialien aus nachwachsenden Rohstoffen - Materialbibliothek
    Gruppe Angepasste Technologie (GrAT)
  • Bautechnische Dienstleistungen, Baustoffprüfung, Bauschadensanalyse
    Technische Versuchs- und Forschungsanstalt (TVFA)

Diese Veranstaltung ermöglicht Ihnen, Kontakte zu den ExpertInnen der Technischen Universität Wien herzustellen, Innovationsideen aufzugreifen und damit unmittelbaren Nutzen für Ihr Unternehmen zu ziehen.

Downloads

Zielpublikum

Bauindustrie, Stein- und keramische Industrie (+VÖZ), Baugewerbe, Bauhilfsgewerbe, Baustoffhandel, Ingenieurbüros und Planer, Bauträger

Teilnehmer-Information

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich!

Kontaktadresse

Mag.Dr.rer.nat. Elisabeth Schludermann
Technische Universität Wien
Forschungs- und Transfersupport
Firmenkooperationen
Favoritenstraße 16/E0154, A-1040 Wien
Tel.: +43/1/58801-41534
Mobil: +43/664/60588/4534
Fax: +43/1/58801-415980
E-Mail: elisabeth.schludermann@tuwien.ac.at
Web: www.rt.tuwien.ac.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang