Foto: ChristophorusHaus

Tri 2012 - Internationales Symposium für energieeffiziente Architektur in Vorarlberg

29. - 31. März 2012
Festspiel- und Kongresshaus, Platz der Wiener Symphoniker
6900 Bregenz, AT

Energieeffizientes Bauen mit Holz
Details, Erfahrungen, Trends

Veranstalter

Tri-Veranstaltungs GnbR.

Inhaltsbeschreibung

Sie kennen nach dieser Tagung

  • neue Konzepte präsentiert vor Ort, wie z.B. den weltweit ersten 8-stöckigen LifeCycleTower in Holz-Hybridbauweise.
  • neue kosteneffiziente Wohnanlagen in Holz. Feedbacks der Auftraggeber, Planer und Bewohner am Schauplatz.
  • führende Experten und Kooperationspartner aus den Bereichen Holz & Tragwerk, Bauphysik, Energietechnik und neue Werkstoffe.

Sie wissen nach dieser Tagung

  • welches die besten energietechnischen Konzepte für den verdichteten Wohnbau in Holz sind.
  • was bei Entwurf und Planung zu beachten ist. Wo Chancen aber auch Tücken bei Holzgebäuden im Detail liegen.
  • welche Lösungen zu den besten Kosten-Nutzen-Verhältnissen führen.

Sie treffen auf dieser Tagung

  • Architekten, Planer und Führungskräfte privater und gemeinnütziger Wohnbauträger, Berater, Experten und Interessierte aus dem gesamten deutschsprachigen Raum.

Jede Tri beinhaltet am zweiten Tag eine halbtägige Rundfahrt, bei der exzellente energieeffiziente Architektur vor Ort zum Angreifen präsentiert wird.  

Bei der Tri 2012 wird unter anderem der vom "Haus der Zukunft" geförderte LifeCycle Tower - ein 8-stöckiges Haus aus Holz - besichtigt. 

Programm

Donnerstag, 29.3.2012

  • 9:oo Uhr Begrüßung durch die Tri-Veranstalter
    Hans-Joachim Gögl, GF Tri Gnbr.
  • 9:15 Uhr Begrüßung
    Karl-Heinz Rüdisser, Landesstatthalter der Vorarlberger Landesregierung
  • 9:30 Uhr Zurück zur Zukunftsfähigkeit
    Harald Welzer, D
  • 10:30 Pause
  • 11:00 Uhr Energieeffizientes Bauen mit Holz
    Gebaute Beispiele, Erfahrungen aus der Praxis, Trends

    Arch. Hermann Kaufmann, A
  • 12:00 Uhr Diskussion mit Hermann Kaufmann
  • 12:30 Uhr Mittagessen
  • 14:00 Uhr Mit Holzbauten zu Energieeffizienz und Nachhaltigkeit,
    Arch. Beat Kämpfen, CH
    Open Space
  • 14.45 Uhr Eröffnung des Tri-Marktplatzes im Plenum
  • 15:30 Uhr Space 1: Projekte, Themen, Austausch,
    Workshops im ganzen Haus
  • 16:30 Pause
  • 17:00 Uhr Space 2: Projekte, Themen, Austausch,
    Workshops im ganzen Haus

Freitag, 30.3.2012

  • 9:00 Uhr Tragwerk versus Energieeffizienz - Möglichkeiten, Grenzen, Entwurfsstrategien,
    Helmut Zeitter, D
  • 9:45 Uhr Plusenergie-Gebäude mit energiegewinnenden, transluzenten Gebäudehüllen aus Holz
    Giuseppe Fent, CH
  • 10:30 Uhr Pause
  • 11:00 Uhr Zukunftsperspektiven, Trends, Ausblicke auf einen enkeltauglichen Holzbau von morgen
    Stefan Winter, D
  • 12:00 Uhr Diskussion mit den Referenten
  • 12:30 Uhr Mittagessen
  • 14:00 Uhr Architekturexkursion mit Bus
    Außergewöhnliche Beispiele von Holzbauten vor Ort
    • Life-Cycle Tower, Dornbirn
    • Einfamilienhaus Brunn, Hard
    • Einkaufszentrum Sutterlüty, Hohenems
  • 20:00 Uhr TriNight
    der bereits legendäre Swing-Abend mit Jeff Wohlgenannt und Band, Speis und Trank, alle sind eingeladen! Direkt am Ufer des Sees mit Blick auf die Skyline von Lindau und die Seebühne. Vertiefung, Freundschaft, Austausch und ein gutes Glas österreichischer Wein.

Samstag, 31.3.2012

  • 9:00 Uhr Der Holzbau und die Bauphysik. Beste Lösungen für Wärme- und Feuchteschutz
    Robert Borsch-Laaks, D
  • 10:00 Uhr Diskussion mit dem Referenten
  • 10:30 Uhr Pause
  • 11:00 Uhr Holz gibt warm. Ein Capriccio über den Wald, die Architektur und das energievernünftige Leben
    Köbi Gantenbein, Chefredakteur Hochparterre, CH
  • 12:00 Uhr Mittagessen und Abschied

Teilnehmer-Information

Anmeldung

  • Tri-Kooperationspreis: € 420,-- pro Person - Bei zwei oder mehreren TeilnehmerInnen aus demselben Unternehmen oder bei gleichzeitiger Anmeldung von Architekt & Fachplaner
  • Tri-Stipendium für junge ArchitektInnen: € 290,-- pro Person - Wir unterstützen Teil­nehmende ab dem Jahrgang 1981 und jünger.
  • Frühbucherbonus: € 450,-- pro Person
    bis einschließlich 29. Februar 2012
  • Teilnahmegebühr: € 490,-- pro Person
    nach dem 29. Februar 2012

Leistungen

Der Tagungsbeitrag umfasst folgende Leistungen: Zugang zu allen Vorträgen, Exkursion mit Bus, Tagungsband, Kaffee­pausen, Seminargetränke, Mittagessen (vegetarische Menüs stehen zur Wahl), TriNight mit Gratisbuffet und Band.

Nächtigung

Die Nächtigung ist in den angegebenen Preisen nicht enthalten! 

Kontaktadresse

Tri-Veranstaltungs GnbR.
Belruptstraße 17
6900 Bregenz
Österreich
Organisation: Monika Stelzl
E-Mail: office@tri-info.com

Diese Seite teilen ...

zum Anfang