Foto: Frontansicht des sozialen Wohnbaus Utendorfgasse Wien

Workshop: Lehrgang zum zertifizierten Passivhaus-Planer

27. Oktober - 23. November 2011
BETZ Großschönau
3922 Großschönau, AT

Der Lehrgang setzt sich aus 9 Modulen zusammen, die Schulungsinhalte reichen vom Thema Gebäudehülle, kontrollierter Wohnraumlüftung bis zum Thema Wirtschaftlichkeit.

Veranstalter

BETZ Großschönau

Inhaltsbeschreibung

Der Lehrgang zum 'Zertifizierten Passivhausplaner" setzt sich aus 9 Modulen zusammen, die Schulungsinhalte reichen vom Thema Gebäudehülle, kontrollierter Wohnraumlüftung bis zum Thema Wirtschaftlichkeit. Das nach Abschluss der Prüfung erlangte Zertifikat zeigt dem Bauherren, dass sein Projektpartner das Wissen und die Erfahrung für die Planung und den Bau von Passivhäusern hat.

Programm

  • Modul 1 bis 3: 27. - 29. Okt. 2011
  • Modul 4 bis 6: 3. - 5. Nov. 2011
  • Modul 7 bis 9: 21. - 23. Nov. 2011

Zielpublikum

Architekten, Planer, Baumeister, Bauingenieure, Bauausführende, Bauträger, Lüftungsplaner, Energieberater, uvm.

Teilnehmer-Information

Die Kosten von EUR 1.990,- beinhalten Kursunterlagen und Pausenverpflegung

Prüfungsgebühr: EUR 390,- (für Teilnehmer des Kurses in Großschönau), EUR 720,- (für sonstige Teilnehmer)

Ermäßigungen

  • IG Passivhaus-Mitglieder: 10%
  • Studenten der Donau-Universität Krems: 10%
  • Mitglieder des bau.energie.umwelt Cluster NÖ: 20%
  • Für Angestellte in NÖ besteht die Möglichkeit, die Bildungsförderung in Anspruch zu nehmen. Details unter www.noel.gv.at - Förderungen

Kontaktadresse

BETZ Großschönau
Harmannsteinerstraße 120
3922 Großschönau
E-Mail: office@betz.at
Tel.: +43 (2815) 7009

Diese Seite teilen ...

zum Anfang