Foto: Schiestlhaus

Podiumsdiskussion des Ausschusses Nachhaltigkeit: "Nachhaltiges Planen und Bauen - ohne Sanierung?"

9. Juni 2011
Erste Bank Event Center, Petersplatz 7
1010 Wien, AT

Diese Veranstaltung versucht zu klären, wie umfassende, nachhaltige und hochwertige Planung in die Sanierung Eingang finden könnte.

Veranstalter

Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten, Wien

Inhaltsbeschreibung

Die Sanierung ist ein viel zitiertes, aber bislang leider stiefmütterlich behandeltes Thema. Und das, obwohl der riesige Gebäudebestand energetisch massiv aufgerüstet werden muss, wenn bis 2050 ganz Österreich mit erneuerbarer Energie versorgt werden soll! Die Chancen dazu sind eigentlich vorhanden, da hier investierte Fördergelder ein wirksamer Hebel für ein vielfaches Investitionsvolumen wären, die Konjunktur beleben würden und auf steuerlichem Wege mehrfach wieder in die gemeinsame Kasse zurück fließen würden.

Dennoch besteht massiver Handlungsbedarf. Hat doch erst im Februar 2011 eine Enquete der Parlamentsklubs von SPÖ und ÖVP gezeigt, dass das Thema Sanierung im allgemeinen Bewusstsein noch nicht mit dem Einsatz von hochwertiger und ganzheitlicher Planung verknüpft ist. Außerdem müsste – um die angestrebten Ziele zu erreichen – die Sanierungsrate von derzeit 1% auf 5% (WIFO Studie 2007) gesteigert werden.

Wie dieses Ziel erreicht und die Qualität gesteigert werden kann und wie umfassende, nachhaltige und hochwertige Planung in die Sanierung Eingang finden könnte, versucht die neunte Veranstaltung der Diskussionsreihe zu klären.

Programm

Moderation:

Dr. Peter Huemer, Journalist und Historiker

Am Podium:

  • DI Sabine Gretner, Landtagsabgeordnete Die Grünen, Wien
  • Dr. Margarete Czerny, WIFO – Österr. Institut für Wirtschaftsforschung
  • Mag. Franz Köppl, Arbeiterkammer, Wien
  • Dr. Georg Pilarz, Vorstandsvorsitzender GIWOG, Leonding
  • Architekt Georg W. Reinberg, bAIK-Nachhaltigkeits-Ausschuss

Teilnehmer-Information

Um Anmeldung wird gebeten (sh. Kontakt).

Kontaktadresse

Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten, Wien
Rosa Frey
E-Mail: rosa.frey@arching.at
Fax: +43 (1) 5053211
Web: www.arching.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang