Foto: Fenster des Freihofs Sulz

BauZ! - Wiener Kongress für zukunftsfähiges Bauen

17. - 18. Feb 2011
Wien, AT

Plusenergiehaus, Passivhaus, CO2-neutrales Haus, Sonnenhaus ... Konzepte für optimale Häuser sprießen an allen Orten. Dieser Kongress soll die Vielfalt der Gebäudekonzepte vergleichend beleuchten, hinterfragen und zur Diskussion stellen.

Veranstalter

IBO - Österreichisches Institut für Baubiologie und Bauökologie in Kooperation mit bspw. L-Ministerium, bmvit, ÖGUT, Raiffeisen, Velux, BauMassiv, ...

Inhaltsbeschreibung

Der 8. Kongress des IBO parallel zur Messe Bauen und Energie im Februar 2011 wird die Vorteile, Nachteile und Chancen der am Markt teils konkurrierenden Konzepte mit einer gesamtheitlichen Betrachtung der Wechselwirkungen zwischen Mensch, Umwelt und Gebäude ausloten. An den Themen Lebenszykluskosten, ökologische Lebenszyklusbewertung, Behaglichkeit und Innenraumluftqualität, Bauphysik, Gebäudebewertung, Städtebauliche Eignung, architektonisches Potential, Zukunftssicherheit der Immobilie werden die munteren Sprösslinge gemessen werden.

Im Rahmen des Kongresses werden die Ergebnisse zahlreicher Haus der Zukunft Projekte präsentiert.

Zielpublikum

Der BauZ!-Kongress bietet eine sehr gute Plattform für alle Akteure des Ökologischen und Nachhaltigen Bauens und vernetzt jedes Jahr ca. 300 TeilnehmerInnen.

Teilnehmer-Information

Das detaillierte Programm, nähere Informationen und Details zu den Teilnahmegebühren sowie zur online Anmeldung finden Sie auf der BauZ! Kongress Website

Kontaktadresse

IBO - Österreichisches Institut für Baubiologie und Bauökologie

Diese Seite teilen ...

zum Anfang