Foto: Frontansicht der Schule Schwanenstadt

Best-of "Haus der Zukunft" 2010

22. und 23. November 2010
Skylounge, WKO, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien
Wien, AT

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden Ergebnisse und laufende Aktivitäten des Forschungsprogramms "Haus der Zukunft" präsentiert. Die Vortragsfolien stehen zum Download bereit.

Veranstalter

BMVIT - Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Programm

1. Tag: 22. November 2010

Internationale Programme und Initiativen

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit von Gebäuden

"Haus der Zukunft"-Posterausstellung

  • 13.00 Mittagessen / Posterausstellung

Gebäude - Neubau, Sanierung, Monitoring

Siedlungen - Neubau, Sanierung, Energieeffizienz

Moderation:

  • Vormittag: Herbert Greisberger, Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik
  • Nachmittag: Isabella Zwerger, BMVIT

2. Tag: 23. November 2010

  • 8:45 Treffpunkt in der Wißgrillgasse 10; 1140 Wien
    Anreise der TeilnehmerInnen erfolgt individuell (Straßenbahnlinie 52, Schnellbahnstation Penzing, U4 Hietzing und 15 Minuten Fußweg)
  • 8:50 Besichtigung Dachbodenausbau und Sanierung eines Gründerzeitgebäudes in der Wißgrillgasse („Haus der Zukunft Plus“-Leitprojekt Gründerzeit mit Zukunft)
    Führung: Robert Gassner, Gassner + Partner; Walter Hüttler, e7
  • 9:45 Abfahrt mit dem Bus nach Purkersdorf
  • 10:15 Sanierung einer gründerzeitlichen Wienerwaldvilla auf Passivhausstandard und Passivhaus-Siedlung Wintergasse, Purkersdorf
    Führung: Architekt Georg W. Reinberg
  • 11:10 Abfahrt mit dem Bus in die Utendorfgasse
  • 11:30 Besichtigung Passivhaus-Wohnhausanlage Utendorfgasse
    Führung: Stefan Haertl, Heimat Österreich
  • Weg zu Fuß ins Europahaus, Linzerstraße 429, 1140 Wien
  • 12:00 Der integrale Planungsprozess beim Bauprojekt Utendorfgasse; Vortrag: Wilfried Haertl, ehemals Heimat Österreich (pdf, 520.9 kB)
  • Diskussion
  • Ende der Exkursion
    Abreise der TeilnehmerInnen erfolgt individuell (Straßenbahnlinie 49, diverse Buslinien nach Hütteldorf bzw. U4 Hütteldorf fußläufig in 10 Minuten erreichbar)

Downloads

Weitere Downloads

Kontaktadresse

ÖGUT - Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik
DI Claudia Dankl
Tel.: +43 (1) 3156393-24
E-Mail: claudia.dankl@oegut.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang