Foto: Frontansicht des Gemeindezentrums Ludesch

Seminar: Lehrgang zertifizierter Passivhausplaner

4. - 20. Mar 2010
BETZ Großschönau
3922 Großschönau, AT

Um den Qualitätsanforderungen des Passivhauses gerecht zu werden, ist fundiertes Fachwissen der Planer und Architekten erforderlich.

Veranstalter

Der Lehrgang wird vom BETZ Großschönau in Zusammenarbeit mit dem Sonnenplatz Großschönau, dem bau.energie.umwelt Cluster NÖ und der Donau-Universität Krems organisiert.

Inhaltsbeschreibung

Das durch diesen Lehrgang erlangte Zertifikat zeigt dem Bauherren, dass sein Projektpartner das Wissen und die Erfahrung für die Planung und den Bau von Passivhäusern hat.

Der 9-tägige Lehrgang umfasst folgende Inhalte:

  • Gebäudehülle (Konstruktion, Wärmebrücken, Luftdichtheit, Fenster)
  • Lüftung
  • Wirtschaftlichkeit
  • PHPP-Workshop

Programm

  • Modul 1 bis 3: 04. - 06. März 2010
  • Modul 4 bis 6: 11. - 13. März 2010
  • Modul 7 bis 9: 18. - 20. März 2010
  • Prüfung: 10. April 2010

Zielpublikum

Zur Zielgruppe zählen Architekten, Planer, Baumeister, Bauingenieure, Bauausführende, Bauträger, Energieberater, uvm.

Teilnehmer-Information

Kosten

Die Teilnahmegebühr von EUR 1.890,- beinhalten Kursunterlagen und Pausenverpflegung

Prüfungsgebühr: EUR 390,- (für Teilnehmer des Kurses in Großschönau), EUR 720,- (für sonstige Teilnehmer)

Ermäßigungen

  • IG Passivhaus-Mitglieder 10%
  • Studenten der Donau-Universität Krems: 10%
  • Mitglieder des bau.energie.umwelt Cluster NÖ: 20%
  • Für Angestellte in NÖ besteht die Möglichkeit, die Bildungsförderung in Anspruch zu nehmen. Details unter http://www.noel.gv.at/ - Förderungen

Anmeldung

Bitte übermitteln Sie die Anmeldung schriftlich, per Fax oder per E-Mail.

Die endgültige Entscheidung, ob der Lehrgang auf Grund der angemeldeten Teilnehmerzahl durchgeführt werden kann, fällt ca. eine Woche vor Beginn. Nur in Ausnahmefällen wird länger zugewartet. Bei Interesse am Lehrgang melden Sie sich daher ehestmöglich an!

Kontaktadresse

BETZ Großschönau
Thomas Preißinger
Tel.: +43 (2815) 7009
E-Mail: office@betz.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang