Foto: Frontansicht des Biohofs Achleitner

Energieeffizienz im Wohnbau

23. - 25. Nov 2009
Wiener Rathaus bzw. MuseumsQuartier
Wien, AT

Internationales Forum zu Fragen der Energieeffizienz im Wohnungswesen

Veranstalter

United Nations Economic Commission for Europe (UNECE), Committee on Housing and Land Management

CECODHAS - the European Liaison Committee for Social Housing

Stadt Wien, Geschäftsgruppe für Wohnen, Wohnbau und Stadterneuerung

Inhaltsbeschreibung

Das Internationale Forum knüpft an eine Veranstaltung an, die im April in Sofia stattfand: Im Rahmen dieses Events wurden Herausforderungen und Chancen im Bereich des energieeffizienten Wohnbaus diskutiert, Fallbeispiele und Pilotprojekte aus der Region vorgestellt und erste Handlungsempfehlungen and das UNECE Committee on Housing and Land Management herangetragen. Weitere Informationen (inkl. der Präsentationen als downloads) erhalten Sie auf der Website: www.ee-housing.com.

Das Internationale Forum in Wien steht nun unter dem Motto "Auf dem Weg zu einem Aktionsplan für energieeffizienten Wohnbau in der UNECE-Region". Es wird institutionelle, rechtliche, politische, technologische, bewußtseinsbildende und finanzielle Strategien und Maßnahmen in den Blick nehmen. Die Ergebnisse des Internationalen Forums und der präsentierten Lösungsmodelle werden in die Entwicklung eines UNECE-Aktionsplans für energieeffizienten Wohnbau einfließen.

Die Veranstaltung wird von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer, Bürgermeister Dr. Michael Häupl und Ján Kubiš, Generalsekretär, United Nations Economic Commission for Europe eröffnet.

Kontaktadresse

Europaforum Wien - Zentrum für Städtedialog und Europapolitik
Rahlgasse 3/2
1060 Wien
Tel.: +43 1 5858510 0
Fax: +43 1 5858510 30
E-Mail: institut.efw@europaforum.or.at
Internet: www.europaforum.or.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang