Foto: ChristophorusHaus

Kongress: 7. schönauerExpertentage

6. - 7. Nov 2008
Hotel-Restaurant Schönauerhof, Großschönau Nr. 2
3922 Großschönau, AT

Passivhaus für alle! Die 7. schönauerExpertentage am 6. und 7. November 2008 stehen heuer unter dem Schwerpunkt "Passivhaustechnologie bei Neubau und Sanierung - aus Verantwortung für die Zukunft."

Veranstalter

Sonnenplatz Großschönau

Inhaltsbeschreibung

Immer höhere Preise am Energiesektor stellen Tag ein, Tag aus einen beträchtlichen finanziellen Aufwand für heimische Familien dar.

Das Passivhaus als besonders energieeffiziente Bauweise wirkt dieser Entwicklung sehr gut entgegen. Denn warum sich Gedanken über ressourcenschonende Energieproduktion machen, wenn es doch viel einfacher ist, erst gar keine Energie zu verbrauchen?

Im Rahmen der 7. schönauerExpertentage wird nun die sofortige Umsetzung des Passivhausstandards in Neubau und den Einsatz der Passivhaustechnologie in der Sanierung gefordert. Jeder kann einen wertvollen Beitrag zur ökologisch aber auch ökonomisch gesunden Zukunft Österreichs leisten.

Ziel ist es einen entsprechenden Umdenkprozess in die Wege zu leiten, und vor allem die entsprechenden Taten folgen zu lassen. Die Veranstaltung ist ein Mittel zu diesem Zweck. Hier werden Fachleute und Vertreter der Wirtschaft mit essentiellem Wissen und Know-How über Themen wie "Wirtschaftliche Perspektiven", "Energieeffiziente Althaussanierung" oder "Innovative Komponenten und Lösungen" versorgt.

"An dem Tag, an dem Sie diese Zeilen lesen, werden wieder 100 Millionen Tonnen Treibhausgase produziert!"
(Zitat Franz Alt)

Hier ein Auszug aus dem hochwertigen Referententeam aus Österreich, Deutschland und Südtirol:

  • Arch. DI Heinrich Schuller, Ing. Reinhard Weiß (drexel und weiß)
  • Arch. DI Dr. Burkhard Schule Darup, Mag. Andreas Reiter, Ing. ZM Christof Müller (Weissenseer Holzbau)
  • Dr. Herbert Greisberger (ÖGUT)
  • uvm.

Die Moderation leitet erneut DI Peter Holzer aus dem Department für Bauen und Umwelt an der Donau-Universität Krems.

Programm

Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, dem 6.11.2008 um 08:30 Uhr und endet am Freitag, dem 7.11.2008 mit einem gemeinsamen Mittagessen.

Nähere Details finden sie auf der Website des Sonnenplatz Großschönau

Downloads

Programm-Folder (PDF, 1MB)

Zielpublikum

Handwerker, Vertreter aus der Wirtschaft, Architekten, Baumeister, Passivhaus-Interessierte

Teilnehmer-Information

Die Tagungsgebühr beträgt EUR 299,- für beide Tage und beinhaltet Tagungsunterlagen, Pausengetränke, Buffet am Donnerstag und Menü am Freitag sowie die Abendveranstaltung. Tageskarten werden nicht ausgegeben.

Ermäßigungen für Vollzeitstudenten, 2. Teilnehmer bzw. weitere Teilnehmer derselben Firma, Lehrgangsteilnehmer der Donau-Universität Krems, Stammkundenrabatt.

Kontaktadresse

Sonnenplatz Großschönau
Bettina Frantes
Tel.: +43 (2815) 77270-20
E-Mail: b.frantes@sonnenplatz.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang