Foto: Frontansicht des Passivhauskindergartens Ziersdorf

Tag der offenen Tür im 1. Europäischen Passivhausdorf zum Probewohnen®

5. Jun 2008
Sonnenplatz Großschönau GmbH, Harmannsteinerstraße 120
A-3922 Großschönau, AT

Klimaaktionstag in NÖ

Inhaltsbeschreibung

Am 5. Juni (Weltumwelttag) wird erstmals ein NÖ Klimaaktionstag umgesetzt. Dieser soll eine gemeinsame Bühne für Maßnahmen zum Klimaschutz in Niederösterreich schaffen. Vielfältige, über das ganze Land gestreute Aktionen sollen die Summe der Leistungen und Bemühungen von Land (NÖ Klimaprogramm), den Gemeinden und Organsationen in der breiten Bevölkerung bekannt machen.

Zentral durch das Land organisierte Schwerpunktaktionen gewähren die Präsenz aller wichtigen Themenfelder (Wohnen, Energie, Mobilität, Konsum und Abfall). Darüber hinaus können Gemeinden, Organisationen aber auch Privatpersonen eigene Aktionen beitragen.

Das 1. Europäische Passivhausdorf zum Probewohnen® in Großschönau, das im Rahmen der Programmlinie "Haus der Zukunft" gefördert wurde, möchte mit einem Tag der offenen Tür das Bewusstsein für energieeffizientes ressourcenschonendes Bauen und Sanieren stärken und auf die Notwendigkeit von nachhaltigem Denken hinweisen.

Der Sonnenplatz Großschönau öffnet am 5. Juni 2008 von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr für Interessierte und angehende Häuselbauer seine Pforten. Neben konkreten Informationen über's Passivhaus können sich die Gäste von den Hauserrichtern individuell beraten lassen. Auch die fünf Passivhäuser, die im Normalfall dem Probewohn-Betrieb dienen, können besichtigt werden.

Kontaktadresse

Projektmanagement

Mag. Karin Giselbrecht, tatwort GmbH
Tel.: +43 (1) 4095581-11
E-Mail: karin.giselbrecht@tatwort.at

Projektleitung

Birgit Morbitzer
Projektgruppe Klimaschutz Abt. RU3
Tel.: +43 (2622) 9025-10758
E-Mail: birgit.morbitzer@noel.gv.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang